Zement für Dachfirst

Was man beim Hausbau in Thailand am besten wie einsetzen kann.
hungbo49
Korat-Isaan-Tourist
Beiträge: 30
Registriert: Mo Aug 27, 2012 10:22 pm

Zement für Dachfirst

Ungelesener Beitragvon hungbo49 » So Aug 19, 2018 10:01 pm

Hallo,
ich suche einen geeigneten Zement (event. mit Fasernverstärkung) für meine Dachfirstreparatur.
Kann mir jemand eine Empfehlung geben?
Wenn möglich mit Bezugsquelle.

Dank im Voraus
Norbert

Benutzeravatar
Detlef
Thailand-Autor
Beiträge: 1936
Registriert: Do Aug 17, 2006 11:08 pm
Wohnort: Nakhon Ratchasima

Re: Zement für Dachfirst

Ungelesener Beitragvon Detlef » Mo Aug 20, 2018 3:40 am

Bei den Produkten von "Lanko" wirst du sicherlich fündig.
Z.B. "Lanko 731". Das ist mit Fasern versetzt.
Aber nicht billig, das Zeug. :roll:

Gibt es übrigens bei HomePro (Korat) Müssste es aber in jedem gut sortierten Baumarkt geben.
...selbst ist der Mann! (wenn man ihn lässt und wenn er kann)

hungbo49
Korat-Isaan-Tourist
Beiträge: 30
Registriert: Mo Aug 27, 2012 10:22 pm

Re: Zement für Dachfirst

Ungelesener Beitragvon hungbo49 » Mo Aug 20, 2018 1:29 pm

Hallo Detlef,
besten Dank für den Tipp, werde auch bei meinem lokalen Händler nachfragen.
Habe kein Problem mit "nicht billig", wenn es qualitativ hochwertig ist.


Zurück zu „Baumaterialien“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste