Heiraten in Hongkong - Ablauf?

Unterforum für alle Behördenkram-Themen rund um die binationale Eheschließung mit Thailänder(inne)n
Ourprive
Korat-Isaan-Neuling
Beiträge: 1
Registriert: Do Aug 02, 2018 4:01 pm
Kontaktdaten:

Heiraten in Hongkong - Ablauf?

Ungelesener Beitragvon Ourprive » Do Aug 02, 2018 4:09 pm

Hallo Mitglieder,

normalerweise bin ich eher ein stiller Leser. Nun habe ich selber ein paar Fragen und bin auf eure Hilfe angewiesen. Ich werde in Kürze meine Thai-Verlobte in Hongkong heiraten, was lediglich bürokratische Gründe hat (kein Ehefähigkeitszeugnis nötig). Nach der Eheschließung vor Ort müssen wir unsere Ehe beim thailändischen Konsulat in Hongkong anerkennen bzw. registrieren lassen. Was ich dazu gelesen habe, ist, dass dafür die Heiratsurkunde von Englisch in Thai übersetzt werden muss. Kennt jemand die weiteren Anforderungen bzw. den Ablauf?

Vielen Dank im Voraus und Grüße,
Frank

Benutzeravatar
KoratCat
Thailand-Forum-Administrator
Beiträge: 6866
Registriert: Sa Jul 22, 2006 11:00 am
Wohnort: Non Sung/Korat (Frankfurt/M)
Kontaktdaten:

Re: Heiraten in Hongkong - Ablauf?

Ungelesener Beitragvon KoratCat » Do Aug 02, 2018 6:07 pm

Sagt mal, Conere, Truessen und Ourprive: Warum heiratet Ihr nicht auf dem Standesamt in Antalya? Ihr postet doch Alle von dort. Darf man in der Türkei keine Thailänderinnen heiraten? ;)


Zurück zu „Eheschließung mit Thailänder(inne)n“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste