Wat Pha Nam Thiang - Ein Höhlen Wat

Die Thailänder nennen ihre Klöster und Tempel Wat. Ein Wat ist sowohl ein Tempel, als auch der Aufenthaltsort der Mönche. Zu den religiösen Tempelanlagen Thailands zählt zählt ebenfalls ein Virhan. Diese rechteckigen Bauwerke, werden fast immer als besondere Gedächtnisstätte für verstorbene Äbte oder große Persönlichkeiten errichtet, denen große Taten nachgesagt werden. Ein Virhan kann sich auch in einem Wat befinden.
didiking
Korat-Isaan-Tourist
Beiträge: 25
Registriert: So Okt 01, 2017 9:09 pm
Wohnort: Chum Phae
Kontaktdaten:

Wat Pha Nam Thiang - Ein Höhlen Wat

Ungelesener Beitragvon didiking » Di Okt 03, 2017 3:26 pm

Hier ein Höhlenwat, in dem freilebende Affen rumlaufen. Es liegen 2 Höhlenwat dicht beieinander. Luftinie vielleicht 1km. Kann man eigentlich an einem Besuchen.
Eine Beschreibung ist dabei, auch GPS Daten. Bitte lesen.
Eine Anmerkung, man sollte den Weg durch Chum Phae Richtung Petchabun nehmen und dann hinter Chum Phae Richtung Phu Pa Man / Phu Kradung abbiegen. Der Weg ist unwesentlich länger. Die Straße ist aber um Welten besser.
Viel Spaß beim Anschauen.
GRuß Dieter


Zurück zu „Tempelanlagen“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste