Vorsicht ist der "Mann" der Porzellankiste

Für alles Wichtige aus Nakhon Ratchasima (Korat) und dem Isaan und auch ein bisschen weiter weg. Was beim Isaan-Tourismus, dem Reisen in der Region von Bedeutung sein könnte, oder was die Gemüter der Expats erregt. Politik, Kultur, Wirtschaft etc., eben wie eine Zeitung von und für Korat.
Tuarek
Korat-Isaan-Reporter
Beiträge: 183
Registriert: So Dez 20, 2015 8:45 pm

Vorsicht ist der "Mann" der Porzellankiste

Ungelesener Beitragvon Tuarek » Do Mai 26, 2016 9:24 pm

Jetzt heißt es wirklich auch auf dem "Stillen Örtchen": Erst die Augen auf und dann die Hose runter.
http://www.spiegel.de/panorama/attacke- ... 94336.html
Tuarek, der sowieso Angst vor Schlangen hat

Benutzeravatar
Detlef
Thailand-Autor
Beiträge: 1901
Registriert: Do Aug 17, 2006 11:08 pm
Wohnort: Nakhon Ratchasima

Re: Vorsicht ist der "Mann" der Porzellankiste

Ungelesener Beitragvon Detlef » Fr Mai 27, 2016 10:35 am

Mir ist Ende der 60er Ähnliches widerfahren. Glücklicherweise ohne Folgen.

Beim Besuch meiner Mutter (sie betrieb ein kleines Schuhgeschäft, welches sich in einem Altbau befand) überkam mich ein dringendes Bedürfnis. :oops:

Im hinterwärtigen Lager befand sich eine kaum genutzte Toilette. Als ich so sinnierend auf der Keramik saß, kitzelte mich etwas am Gesäß. Ich dachte an eine Fliege. Um den vermeintlichen Gourmet loszuwerden, lüftete ich meinen Allerwertesten kurz. In dem Moment schoss eine Ratte aus der Toiletten-Schüssel und flüchtete durch die nicht ganz geschlossene Tür in's Lager. :shock

Ausreichen beeindruckt habe ich das stille Örtchen mit schlotternden Knien verlassen und Mutters Sanitäreinrichtung in ihrer Wohnung aufgesucht.

Ein Vorfall, den ich im Leben nicht vergessen werde. :lol:
...selbst ist der Mann! (wenn man ihn lässt und wenn er kann)


Zurück zu „Nachrichten von Korat, Isaan, Thailand, Südostasien und unserer alten Heimat“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste