Die Flutwelle 2013 ist da!

Benutzeravatar
KoratCat
Thailand-Forum-Administrator
Beiträge: 6942
Registriert: Sa Jul 22, 2006 11:00 am
Wohnort: Non Sung/Korat (Frankfurt/M)
Kontaktdaten:

Die Flutwelle 2013 ist da!

Ungelesener Beitragvon KoratCat » Mi Sep 25, 2013 1:02 pm

Was gestern noch ein Rinnsal mit salzigem Wasser war, ist heute ein fast 3 m tieferer reissender Strom, der eine Menge Abfall mit sich trägt. Die Felder, auf denen wegen der Trockenheit nur Unkraut wuchs, beginnen sich in Seen zu verwandeln. Kurz: über Nacht hat die Fluwelle auch den Amphur Non Sung errreicht. Der Moon River soll auch schon über die Ufer getreten sein. Die in Phimai werden sich freuen.

Bild

Benutzeravatar
WADI
Thailand-Reporter
Beiträge: 674
Registriert: So Aug 20, 2006 7:14 am

Re: Die Flutwelle 2013 ist da!

Ungelesener Beitragvon WADI » Mi Sep 25, 2013 4:56 pm

KoratCat hat geschrieben:Der Moon River soll auch schon über die Ufer getreten sein. Die in Phimai werden sich freuen


das verstehe ich jetzt nicht - wie können die sich denn angesichts dieser Katastrophe freuen?
导师 dǎoshī Lem Pel

Benutzeravatar
dogmai
Thailand-Autor
Beiträge: 1662
Registriert: Do Aug 09, 2007 9:39 pm
Wohnort: Koblenz
Kontaktdaten:

Re: Die Flutwelle 2013 ist da!

Ungelesener Beitragvon dogmai » Mi Sep 25, 2013 11:11 pm

Wer von euch beiden wendet jetzt den Ironie-Button an? :wie
Frühes Aufstehen ist der erste Schritt in die falsche Richtung.

Benutzeravatar
KoratCat
Thailand-Forum-Administrator
Beiträge: 6942
Registriert: Sa Jul 22, 2006 11:00 am
Wohnort: Non Sung/Korat (Frankfurt/M)
Kontaktdaten:

Re: Die Flutwelle 2013 ist da!

Ungelesener Beitragvon KoratCat » Mi Okt 02, 2013 4:02 pm

Heute war ich in der Stadt. Die Straße zwischen Kong Krapi und Dan Ding ist überflutet.

Bild


Die Schule in Dan Ding dürfte wegen Überflutung geschlossen sein. Hab zwischen Nong Krasang und Dan Ding für diese Tageszeit ungewöhnlich viele Kinder im schulpflichtigen Alter am Straßenrand in den Fluten planschen gesehen. Der Foto war da leider noch nicht schussbereit.

Bild


Ob das Abdämmen diesmal hilft? Bei der letzten Flut standen die Häuser dahinter weit mehr als 1m unter Wasser.

Bild


Die 205 selbst ist trocken, zu beiden Seiten sind Seenlandschaften. Bei Lam Chiang Krai (wischen Nong Krasang und Khok Sung) kampieren die Leute wieder dichtgedrängt unter Plastikplanen auf der Straße, weil ihr Dorf arg überschwemmt ist. Ähnliche Bilder sieht man hier draussen fast überall: da sitzen sie z. T. auch dichtgedrängt auf der Dorfsala.


Zurück zu „Non Sung“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste