Grundstückmauer

Für Infos und Fragen rund um die mit Bauen in Thailand verbundene Bürokratie etc.
Bang Saen I
Korat-Isaan-Neuling
Beiträge: 1
Registriert: Di Dez 13, 2016 12:59 pm
Kontaktdaten:

Grundstückmauer

Ungelesener Beitragvon Bang Saen I » Di Dez 13, 2016 1:27 pm

Hallo Gemeinde
Ich bin neu hier im Forum,ich bin der Pascal,bin 43 Jahre Jung und wohne in der Schweiz (Doppelbürger CH/D).Da meine Frau schon ein Haus besitzt in Bang Saen,wollen wir ein 2tes bauen,im gleichen villages.
Man hört einiges wegen der Grundstückmauer,wie weit die Hausfassade entfernt sein sollte/muss:

1. Mit einem Fenster in der Fassade müssen es min. 2 meter sein zur Mauer,mit einem benachbartem Land.
2. Ohne Fenster in der Fassade dürfen es 90 cm sein zur Mauer mit Nachbarn
3. Liegt aber eine Strasse zwischen dem nächsten Nachbarn müssen es laut Gemeinde min. 2 meter sein Mit oder Ohne Fenster,kann das sein oder hat der Typ keine Ahnung?

Ich habe mich hier ein bisschen umgeschaut im Forum beim Bauen,da sind doch Fotos dabei,die sind doch nicht 2 Meter von der Mauer?
Unser Architekt meinte,es gibt ein 2 meter Plan für die Gemeinde und den wahren Bauplan da kann man ruhig 90 ch an die Mauer bauen wo an einer Strasse liegt.Es kontrolliert ja eh niemand,

Nun was mein Ihr,wie habt Ihr gebaut,einfach so oder habt Ihr euch an die Regeln gehalten wegen der Mauer zur Fassade?


Gruss Pascal :wiiee

Zurück zu „Rechtliches“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 189 Gäste