Pattaya: Deutscher nach Streit mit Ex-Frau erschossen

Wissen von Verbrechen und Betrugsmethoden kann helfen uns zu schützen. Also behaltet es nicht für euch sondern packt's hier rein.
Benutzeravatar
KoratCat
Thailand-Forum-Administrator
Beiträge: 6865
Registriert: Sa Jul 22, 2006 11:00 am
Wohnort: Non Sung/Korat (Frankfurt/M)
Kontaktdaten:

Pattaya: Deutscher nach Streit mit Ex-Frau erschossen

Ungelesener Beitragvon KoratCat » Mi Jun 27, 2007 5:03 pm

Beitrag von KoratCat am 25 Jun 2007 06:55 pm

Thailand: Deutscher nach Streit mit Ex-Frau erschossen

Bangkok - Ein pensionierter deutscher Polizist ist inThailand offenbar nach einemStreit mit seiner Ex-Frau erschossen worden. Der 64-Jährige sei am Montag um kurz nach Mitternacht auf dem Nachhauseweg im Strandbad Pattaya rund 100 Kilometer südöstlich von Bangkok mit vier Schüssen niedergestreckt worden, berichtete die Polizei. Der Täter schoss vom Beifahrersitz eines Motorrads und traf den Mann in den Kopf, in die Brust und in den Rücken. Er flüchtete.

Nach Angaben der Polizei hat die 25-jährige thailändische Ehefrau des Mannes die thailändische Ex-Frau schwer belastet. Der Mann, der seit acht Jahren in Thailand lebte, habe Streit mit seiner früheren Gattin wegen eines Immobilienverkaufs gehabt, sagte ein Polizeisprecher. Pattaya ist Thailands ältestes Strandbad. In den 60er Jahren erholten sich amerikanische Soldaten auf Fronturlaub aus dem Vietnamkrieg dort. Heute ist Pattaya berüchtigt als Strandmeile für Europäer, die die drei „S“ suchen:Sonne, Sand und Sex. (dpa)

SZ-online 25. Juni 2007

Benutzeravatar
KoratCat
Thailand-Forum-Administrator
Beiträge: 6865
Registriert: Sa Jul 22, 2006 11:00 am
Wohnort: Non Sung/Korat (Frankfurt/M)
Kontaktdaten:

Re: Pattaya: Deutscher nach Streit mit Ex-Frau erschossen

Ungelesener Beitragvon KoratCat » Di Jul 03, 2007 6:47 pm

Laut Pattaya Daily News hat die Polizei den Mörder schon verhaftet, einen Franzosen. Artikel in englisch mit weiteren zum Thema:

http://www.pattayadailynews.com/shownew ... 0000003309


Zurück zu „Verbrechen und Betrug“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste