Vogelgrippe-Alarm in Korat

Die Geflügelpest, auch als aviäre Influenza oder Vogelgrippe bezeichnet, ist eine durch Viren hervorgerufene anzeigepflichtige Tierseuche, von der Hühner, Puten, Gänse, Enten, wildlebende Wasservögel und andere Vögel betroffen sein können. Bei einer Infektion mit den aggressiveren Virusstämmen führt sie meist zum Tod der infizierten Vögel, sofern sie nicht zu den Reservoirwirten gehören. Einige Varianten der Geflügelpest-Viren, insbesondere die Variante A/H5N1, sind in Einzelfällen auf Menschen, Zootiere wie Leoparden sowie auf Hauskatzen übertragen worden. (Wikipedia)
Benutzeravatar
KoratCat
Thailand-Forum-Administrator
Beiträge: 7073
Registriert: Sa Jul 22, 2006 11:00 am
Wohnort: Non Sung/Korat (Frankfurt/M)
Kontaktdaten:

Vogelgrippe-Alarm in Korat

Ungelesener Beitragvon KoratCat » Mi Jan 30, 2008 5:44 pm

Vogelgrippe-Alarm in Nakhon Ratchasima

(BangkokPost.com) – Gesundheitsbeamte aus Nakhon Ratchasima schlugen heute Alarm zu hoher Aufmerksamkeit dem Vogelgrippevirus, nachdem Dutzende von Hühnern unter bisher ungeklärten Umständen auf einer hiesigen Farm verendet gemeldet wurdenen.

Hühnerzüchter in allen 3.712 Dörfern der nordöstlichen Provinz wurden angewiesen, Untersuchungen nach dem Virus auf ihren Höfen durchzuführen,und Desinfektionsmittel zu sprühen.

Der Tierzuchtabteilung in Korat zufolge sollen 21 Hühner am 28. Januar auf einem Hof im Non Thai-Distrikt verendet sein.

Proben der Ausscheidungen von dem Hof, wo die Hühner verendeten, wurden eingeholt und werden von Gesundheitsexperten daraufhin untersucht, ob die Hühner am H5N1-Virus eingegangen sind.

Hühner in einem 5-km-Radius um den Hof werden vorsorglich vernichtet.

Bangkok Post Jan. 30, 2008 (eigene Übersetzung)

Meine Frau sagt, dass auch viele Wildvögel derzeit verendeten. Also besser Hunde und Katzen nicht frei rumlaufen lassen. Die könnten sonst verseuchte tote Vögel fressen.

Benutzeravatar
KoratCat
Thailand-Forum-Administrator
Beiträge: 7073
Registriert: Sa Jul 22, 2006 11:00 am
Wohnort: Non Sung/Korat (Frankfurt/M)
Kontaktdaten:

"Cholera nicht Vogelgrippe"

Ungelesener Beitragvon KoratCat » Fr Feb 01, 2008 9:09 am

Obwohl es eine Woche dauern soll, bis die Untersuchungsergebnisse vorliegen, schreibt die Bangkok Post heute dazu, die Todesursache der 25 Hühner und 10 Enten sei nicht die Vopgelgrippe sondern Cholera. Ob das so viel mehr beruhigt?

Benutzeravatar
pezi
Thailand-Entdecker
Beiträge: 257
Registriert: Do Sep 21, 2006 9:00 pm
Wohnort: Udonthani

Re: Vogelgrippe-Alarm in Korat

Ungelesener Beitragvon pezi » So Feb 03, 2008 1:39 am

koch es schäl es oder schmeiss weg.gruss pezi


Zurück zu „Vogelgrippe“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste