Autokauf (Toyota)

Benutzeravatar
Schäng
Korat-Isaan-Tourist
Beiträge: 12
Registriert: Do Mär 16, 2017 7:47 am
Wohnort: Tambon Talat, Amphoe Mueang Nakhon Ratchasima

Autokauf (Toyota)

Ungelesener Beitragvon Schäng » Mi Jun 21, 2017 1:15 pm

Irgendwie scheint es nicht so einfach zu sein ein Auto zu kaufen...
Wir waren jetzt bei mehreren Toyota-Händlern und sogar auf der offiziellen Webseite von Toyota konnte man uns nicht weiter helfen.
Ein neuer Toyota-Ventury 3.0V soll es werden. Preis etwa 1649000 THB.
Besichtigung und Probefahrt haben wir uns schon abgeschrieben.
Hat jemand eine Ahnung wo man den bestellen kann? Bei den hiesigen Händlern wohl nicht.???
:wave

Benutzeravatar
fraza
Thailand-Entdecker
Beiträge: 269
Registriert: Sa Apr 20, 2013 12:38 am
Wohnort: Berlin / Pak Chong
Kontaktdaten:

Re: Autokauf (Toyota)

Ungelesener Beitragvon fraza » Mi Jun 21, 2017 2:19 pm

Schon mal bei anderen Filialen gefragt?
Z.B. in Pak Chong ist eine sehr große Filiale (Telefon: 044 311 312).

Schade, zwei Mitarbeiter dieser Toyota-Filiale waren gestern bei uns zu Besuch, um uns einen Neuwagen zu empfehlen. Allerdings hat unser in 3 1/2 Jahren nur knapp 30.000 km gefahren. Da haben sie uns nur einen Reissack geschenkt und sind wieder gegangen. Hätte man fragen können.

Benutzeravatar
dogmai
Thailand-Autor
Beiträge: 1626
Registriert: Do Aug 09, 2007 9:39 pm
Wohnort: Koblenz
Kontaktdaten:

Re: Autokauf (Toyota)

Ungelesener Beitragvon dogmai » Mi Jun 21, 2017 5:01 pm

fraza hat geschrieben:...Da haben sie uns nur einen Reissack geschenkt und sind wieder gegangen. ...


Na, aber immerhin doch :danke
Frühes Aufstehen ist der erste Schritt in die falsche Richtung.

Benutzeravatar
Schäng
Korat-Isaan-Tourist
Beiträge: 12
Registriert: Do Mär 16, 2017 7:47 am
Wohnort: Tambon Talat, Amphoe Mueang Nakhon Ratchasima

Re: Autokauf (Toyota)

Ungelesener Beitragvon Schäng » Mi Jun 21, 2017 5:18 pm

fraza hat geschrieben:Schon mal bei anderen Filialen gefragt?
Z.B. in Pak Chong ist eine sehr große Filiale (Telefon: 044 311 312).


Werden da morgen mal anrufen...
Heute ist ja schon zu Spät...
Vielen Dank für die Info!!!

Benutzeravatar
Schäng
Korat-Isaan-Tourist
Beiträge: 12
Registriert: Do Mär 16, 2017 7:47 am
Wohnort: Tambon Talat, Amphoe Mueang Nakhon Ratchasima

Re: Autokauf (Toyota)

Ungelesener Beitragvon Schäng » So Jul 30, 2017 12:01 pm

Da es bei Toyota leider nicht so Einfach war mit dem Autokauf, haben wir uns am Schluss für einen Chevrolet Trailblazer entschieden.
Letztendlich auch noch günstiger als der Ventury. (mit ein paar Extras knapp 1500000 THB)
Da ich massive Bandscheibenprobleme habe, (drum' bin ich auch schon mit 47 im Ruhestand und dadurch hier) war es für mich unerlässlich in den potenziellen Fahrzeugen Platz zu nehmen, um zu Fühlen ob die Sitzqualität mit meinem Rücken kompatibel ist. Dabei sind dann schon mal Mitsubishi, Isuzu, Hyundai, Honda, und leider auch Toyota (mangels Testmöglichkeit (Ventury oder Communter hätte man hier nur blanko bestellen können)) rausgefallen.
Bei Kia (für fast 2000000 THB) hab ich am besten gesessen aber mein Schwager (Thailändischer Tüvbeamter) hat mir davon abgeraten.

Der Trailblazer ist (nach jetzt fast 5000 gefahrenen Kilometern) sehr angenehm zu fahren, besonders bei den vielen Schlaglöchern. Auch bei den Sitzen habe ich bisher keine Rückenprobleme.


Zurück zu „Automobile“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 143 Gäste