Auto neu Kauf

Khun Hans
Thailand-Entdecker
Beiträge: 298
Registriert: Fr Mai 25, 2007 1:16 pm
Wohnort: Na Paeng A. Na Pho Buriram 31230
Kontaktdaten:

Auto neu Kauf

Ungelesener Beitragvon Khun Hans » Di Sep 16, 2008 11:43 am

Hallo Zusammen

Ich möchte im Dezember ein neues Auto kaufen, und zwar ein Nissan Pick Up, Navara 4x4 Double Cap.

Im Internet habe ich gesehen, dass Nissan gegenwärtig zu 0% das Leasing anbietet, weiss das Jemand? Ist das wirklich so, dann würde ich die Kiste leasen.

Ist ein Nissan Händler in BKK oder im Isaan speziell zu empfehlen?

Vor 10 Jahren habe ich in Korat den letzten gekauft und war eigentlich zufrieden mit der Service Leistung, doch mit dem Preis konnte ich damals nichts machen.

Wo kann ich schauen, was ich für den "alten" noch in etwa bekomme, gibts so eine Liste? Der hat jetzt 180'000km runter, Service gepflegt. Der soll mein Schwager bekommen, ich habe so an 160'000B gedacht. Mein Schwager ist ein ganz Guter Typ, deswegen möchte ich Ihm das Auto auch nicht zu teuer geben, aber verschenken gerade auch nicht. ( er macht seit 20 Jahren immer was ich sage! )

Danke für Eure Tips.

Gruss aus der Nasskalten Schweiz

Khun

fen (†2014)
Korat-Isaan-Reporter
Beiträge: 178
Registriert: Mo Mai 05, 2008 11:52 am
Wohnort: Lopburi
Kontaktdaten:

Re: Auto neu Kauf

Ungelesener Beitragvon fen (†2014) » Di Sep 16, 2008 3:12 pm

Hallo Khun Hans.

Hier in Thailand ist etwas anderes mit Leasing gemeint als in Duetschland. Hier bedeutet Leasing einfach nur finanzieren. Zu Null o/o ist natürlich eine feine Sache.

Meinen jetzigen Wagen (MU 7) habe ich auch finanziert. Meine alten Wagen habe ich den Isuzu Händler angeboten. Dieser hat sofort einen Gebrauchtwagenhändler kommen lassen. Dieser hat einen einigermaßen anständigen Preis geboten. So hat dieser den Wagen dann abgekauft und der Preis war dann gleich die Anzahlung für den Neuen. Jetzt kommts aber. Fuer die monatlichen Raten benötigt man einen Bürgen oder ggf. auch zwei, da die monatliche Rate nicht mehr als (ich glaube es waren, bin mir aber nicht mehr sicher) 20% von deren Einkommen sein darf. Hat ein Bürge nicht genug Einkommen müssen es eben 2 zwei. Dies bedeutet auch, das selbst wenn Du höhere Raten zahlen kannst ggf. wegen Deiner Bürgen runtergehen musst und dadurch eventuell eine längere Finanzierung brauchst. Nun kann es natürlich sein, dass bei 0% nur x-Jahre finanziert werden.

Möglicherweise gibt es jetzt aber doch ein Leasing wie wir es kennen also mit Vertragserneuerung nach Ablauf bzw Übernahme bei Restzahlung.

Was den Wert Deines Gebrachten anbelangt kannst Du evtl. Anhaltspunkte hier finden, falls diese einen Wagen Deiner Klasse dabei haben.

http://www.thaicar.com/en_index.asp

Gruss

Gebhard
Hummel Hummel.........

Khun Hans
Thailand-Entdecker
Beiträge: 298
Registriert: Fr Mai 25, 2007 1:16 pm
Wohnort: Na Paeng A. Na Pho Buriram 31230
Kontaktdaten:

Re: Auto neu Kauf

Ungelesener Beitragvon Khun Hans » Mi Sep 17, 2008 11:59 pm

@fen

Danke mit dem Tip für die Gebrauchtwagen! Ich gebe den Nissan meinem Schwager für 150T ist ein guter Preis ( für ihn) :wink:

Nun haben wir uns auch entschieden dass wir einen Mu7 zulegen werden, weiss aber noch nicht wo ich ihn kaufe, schreibe mal ein paar Händler an.

Danke und Gruss

Khun Hans

fen (†2014)
Korat-Isaan-Reporter
Beiträge: 178
Registriert: Mo Mai 05, 2008 11:52 am
Wohnort: Lopburi
Kontaktdaten:

Re: Auto neu Kauf

Ungelesener Beitragvon fen (†2014) » Do Sep 18, 2008 11:17 am

Khun Hans

ich würde vorschlagen den bei einem ISZU Händler mit Werkstatt in Deiner Nähe zu kaufen.
So hast Du es dann nicht soweit für die Schiffsinspektionen. Wenn der Wagen dann in der Werkstatt gewartet wird wo Du auch gekauft hast, ist das immer gut.

Im übrigen bin ich mit meinem MU 7 (habe diesen Wagen auch wegen der Familienausflueg angeschafft, wegen der Sitzzahl 7) hoch zufrieden vor allen Dingen bzgl des Diesel Verbrauches. Obwohl ich einen Automatik fahre liegt der Verbrauch "nur" bei 8,8 - Liter/100 km. Mein Ford Ranger Pick up 4 tuerig Automatik lag bei satten 12.5l

Gruß

Gebhard
Hummel Hummel.........

Khun Hans
Thailand-Entdecker
Beiträge: 298
Registriert: Fr Mai 25, 2007 1:16 pm
Wohnort: Na Paeng A. Na Pho Buriram 31230
Kontaktdaten:

Re: Auto neu Kauf

Ungelesener Beitragvon Khun Hans » Do Sep 18, 2008 11:45 am

Ich werde den Mu7 wohl in BKK oder PTY kaufen, denn in Bangkok bin ich eh jedes Jahr und in PTY haben wir eine Ferienwohnung.

Bei den Schwiegereltern im Isaan ( NaPho, Butthaisong) wo unser Haus steht und dann auch das Auto, habe ich kein Händler meines Vertrauens, und immer nach Korat fahren nur zum Service? Na schauen wir mal.

Mein Schwager wird eh alles organisieren, damit ich, das Auto gleich in Empfang nehmen kann, wenn ich lande.

Danke und Gruss Khun Hans

jogi
Thailand-Reporter
Beiträge: 573
Registriert: Do Jul 27, 2006 3:29 pm

Re: Auto neu Kauf

Ungelesener Beitragvon jogi » Fr Sep 19, 2008 12:18 am

fen hat geschrieben:Im übrigen bin ich mit meinem MU 7 zufrieden (habe diesen Wagen auch wegen der Familienausflueg angeschafft, wegen der Sitzzahl 7)


Deshalb habe ich einen Pickup angeschafft. 6 - 10 gehen hinten drauf und 4 - 6 nach drinnen.
Grüße Jogi

Benutzeravatar
KoratCat
Thailand-Forum-Administrator
Beiträge: 6865
Registriert: Sa Jul 22, 2006 11:00 am
Wohnort: Non Sung/Korat (Frankfurt/M)
Kontaktdaten:

Re: Auto neu Kauf

Ungelesener Beitragvon KoratCat » Fr Sep 19, 2008 8:02 am

jogi hat geschrieben:
fen hat geschrieben:Im übrigen bin ich mit meinem MU 7 zufrieden (habe diesen Wagen auch wegen der Familienausflueg angeschafft, wegen der Sitzzahl 7)


Deshalb habe ich einen Pickup angeschafft. 6 - 10 gehen hinten drauf und 4 - 6 nach drinnen.
Grüße Jogi


Gute und kräftige Stereoanlage ist da auch wichtig, damit man dann nicht nur das Geschnatter hört. Da ist mir dann sogar laute Thaimusik von 'ner CD lieber. :lol:

Benutzeravatar
koratwerner (†2012)
Thailand-Autor
Beiträge: 945
Registriert: Di Dez 26, 2006 4:28 pm
Wohnort: Korat
Kontaktdaten:

Re: Auto neu Kauf

Ungelesener Beitragvon koratwerner (†2012) » Fr Sep 19, 2008 10:12 am

jogi hat geschrieben:
fen hat geschrieben:Im übrigen bin ich mit meinem MU 7 zufrieden (habe diesen Wagen auch wegen der Familienausflueg angeschafft, wegen der Sitzzahl 7)


Deshalb habe ich einen Pickup angeschafft. 6 - 10 gehen hinten drauf und 4 - 6 nach drinnen.
Grüße Jogi



Und wie sieht das mit dem Personenbeförderungsschein aus?

Werner
Es ist nicht schwer zu wissen wie man etwas macht,
aber es ist schwer es auch zu tun!

ornanong
Korat-Isaan-Reporter
Beiträge: 190
Registriert: Fr Apr 06, 2007 4:31 pm
Wohnort: Non Sung
Kontaktdaten:

Re: Auto neu Kauf

Ungelesener Beitragvon ornanong » Fr Sep 19, 2008 2:56 pm

Und wie sieht das mit dem Personenbeförderungsschein aus?
Hallo lieber Werner
Sei froh wenn als erstes mal jeder einen Führerschein hat. Denn hier auf dem Land fahren viele ohne herum und die Busse die es dafür gibt ist auch nicht sehr abschreckend. Gruss Rene :wave

Benutzeravatar
koratwerner (†2012)
Thailand-Autor
Beiträge: 945
Registriert: Di Dez 26, 2006 4:28 pm
Wohnort: Korat
Kontaktdaten:

Re: Auto neu Kauf

Ungelesener Beitragvon koratwerner (†2012) » Fr Sep 19, 2008 3:41 pm

Hallo Rene!

Ist mir klar. Wer nicht lesen kann, fällt bei der theoretischen Prüfung bereits durch, bekommt also keine Pappe. Es sei denn, Mann oder Frau hat Knete.

Auf dem Land ist das aber nicht schlimm. Da gibt es keine beschrifteten Schilder, nur die Pictogramme. Aber fahren können sie alle und das wie sie wollen.

Spass beiseite. Was mich auf dem Land aber immer ärgert, ist die Stromsparerei. Selbst bei völliger Dunleheit trifft man immer wieder auf Fahrzeuge ohne Licht. Deshalb versuche ich solange es noch hell ist, wieder in Korat zu sein.

Pass gut auf da draussen.

:salut :salut :salut :salut

Werner
Es ist nicht schwer zu wissen wie man etwas macht,
aber es ist schwer es auch zu tun!

Mamuang
Korat-Isaan-Tourist
Beiträge: 23
Registriert: Do Feb 16, 2012 5:50 pm
Kontaktdaten:

Re: Auto neu Kauf

Ungelesener Beitragvon Mamuang » So Apr 15, 2012 6:02 pm

Hätte da mal eine frage zum Neuwagen kauf.

Hier in Dland kannst ja über Rabatte verhandeln das ist die Normalität . Wie ist das in Thailand ? was kann ich verhandeln beim Neukauf (Barzahler) was muss ich beachten .

Gruß Mamuang

schiene
Korat-Isaan-Forum-Gast

Re: Auto neu Kauf

Ungelesener Beitragvon schiene » Mi Apr 18, 2012 1:38 am

In Thailand hast du beim Kauf eines Neuwagens fast keine Chance auf Rabatte.
Maximal bekommst du paar "Extras" wie Fussmatten,Windabweiser fürs Fenster oder ähnliches.
Wenn du das Auto komplett und sofort in Bar bezahlst sind minimale Rabatte möglich aber nicht garantiert!
Meist bekommst du noch für ein Jahr die Versicherung bezahlt.

Pakchong-D (?2012)
Korat-Isaan-Forum-Gast

Re: Auto neu Kauf

Ungelesener Beitragvon Pakchong-D (?2012) » Mi Apr 18, 2012 12:56 pm

In TH gibt`s auch bei Neuwagenkauf im Regelfall keinen Rabatt. Die Preise sind auch in allen Städten gleich. Zumindest war es so bei meinem Neuwagenkauf vor ca. 2 Jahren. Mir wurde damals geraten nach Korat zufahren oder nach Saraburi. Dort sei es billiger. Mein Wohnsitz ist in Pakchong und hier haben wir uns natürlich zu erst erkundigt. Ergebnis: überall die gleiche Preisliste. Zufällig mussten wir zu dieser Zeit nach Bangkok und haben uns auch dort erkundigt. In zwei Autohäusern ebenfalls die gleiche Preisliste. Wenn man Zeit hat ist es gut, die Promotion der Autohäuser zu verfolgen. Meist gibt es Sondermodelle zu einem guten Preis oder einen sehr moderaten Zinssatz bei Finanzierung. Aber Achtung: der Zins berrechnet sich immer aus der Gesamtsumme. Im letzten Jahr bezahlt man dann für eine geringe Restsumme den vollen Zins. Also besser die Restsumme vorzeitig tilgen. Verhandelbar ist meistens Zubehör wie schon von Schiene geschrieben und/oder die Versicherung und Steuer fürs erste Jahr. Mit viel Glück gibts noch eine gratis Tankfüllung oder einen Gutschein für die erste Inspektion.

Mamuang
Korat-Isaan-Tourist
Beiträge: 23
Registriert: Do Feb 16, 2012 5:50 pm
Kontaktdaten:

Re: Auto neu Kauf

Ungelesener Beitragvon Mamuang » Mi Apr 18, 2012 3:51 pm

Vielen Dank für die guten Informationen. Dann bin ich gerüstet, und weiß was ich erwarten kann.

Gruß Mamuang
:wave


Zurück zu „Automobile“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste