Die richtigen Fenster

Was man beim Hausbau in Thailand am besten wie einsetzen kann.
Uwe
Thailand-Reporter
Beiträge: 784
Registriert: Mo Jul 11, 2011 8:15 pm

Re: Die richtigen Fenster

Ungelesener Beitragvon Uwe » Fr Jul 10, 2020 7:10 pm

Für Fenstergriffe lassen sich auch abschließbare Griffe verwenden. Dabei kann man gleich auf eine Gleichschließung achten. Das heißt, ein Schlüssel passt in jedes Schloss.
Bei Türschlössern ist es auch möglich eine Zentralschließung mit einem Zylindersystem -also ein Schlüssel für alle Türen- einzubauen.
Dann kann man auch ein Zylinder -Doppelzylinder mit Not und Gefahrenfunktion- nehmen, wo der Schlüssel von außen dennoch öffnen kann -bei Knauf-Schild sehr wesentlich → Aussperrgefahr- , auch wenn innen im Türschloss ausversehen der Schlüssel stecken geblieben ist. Aber bei dieser Funktion muss der Doppelzylinder Minimum 27 (außen) und 31mm (innen) betragen -, was schon recht wenig ist, also selbst für sehr dünne Türen bestens geeignet ist.
Für extreme Situationen sind für den Zylinder auch Optionen wie Staubverschluss einseitig und seewassergeschützte Ausführungen möglich.
Alles Gute und Gesundheit von Uwe :wave

Uwe
Thailand-Reporter
Beiträge: 784
Registriert: Mo Jul 11, 2011 8:15 pm

Re: Die richtigen Fenster

Ungelesener Beitragvon Uwe » Sa Aug 08, 2020 11:18 pm

Uwe hat geschrieben:Da Türgriffe und Lichschalter in der Höhe von 105cm liegen, so ist es auch möglich, die Fenstergriffe (Dreh-/Kippflügel/Casement- Fenster -oben und unten mit Langarmbeschlägen-) nicht immer generell zentral in der Mitte des Flügels zu haben, ...:
c1 Fenstergriff.jpg
c1 Fenstergriff.jpg (69.75 KiB) 606 mal betrachtet


Leawod zeigt hier genau das, was ich vor Kurzem meinte:


Mittlerweile hat der Hersteller es verstanden, auch YouTube als Plattform zu nutzen.
Anfangs hatte ich meinen persönlichen Kanal für die Beiträge zu Verfügung gestellt -stellen dürfen-, da halt Chinesen im Allgemeinen keine Zugriffs- und Nutzungsmöglichkeiten haben. Aber es gibt eben doch Mittel und Wege.
Da ich mich vor geraumer Zeit in Frankfurt mal direkt von der Professionalität nicht nur des Produktes, sondern auch der Manager überzeugen konnte, schlägt mein Herz ganz klar für dieses herausragende bezahlbare Produkt, welches mit immer neuen Ideen aufwartet. Dabei denke ich natürlich an -und nur- Nutzungsmöglichkeiten für das subtropische Klima Thailands.
Hier eine neue Produktlinie für elektrisch großflächige Fensteröffnungssysteme:


Alles Gute und Gesundheit von Uwe :wave


Zurück zu „Baumaterialien“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste