Noch mal Glück gehabt...(Kabelbrand)

Für alle Themen rund um den Strom beim Hausbau, seien es Kabelverbindungen, Steckdosen, Verteilerdosen, Erdkabel, Sicherungskästen, Wasserpumpen, Klimaanlagen, Beleuchtungssysteme etc.
Benutzeravatar
fraza
Thailand-Entdecker
Beiträge: 254
Registriert: Sa Apr 20, 2013 12:38 am
Wohnort: Berlin / Pak Chong
Kontaktdaten:

Re: Noch mal Glück gehabt...

Ungelesener Beitragvon fraza » Sa Mai 28, 2016 10:03 am

So sah das bei uns aus - es ist wirklich bewundernswert, wie man sich in dem Kabelgewirr zurechtfindet und alles richtig anschließt.

00_S2240010.jpg
Alle Kabel kommen hier an.
00_S2240010.jpg (23.46 KiB) 859 mal betrachtet

01_S2310001b.jpg
Safe-T-Cut oben rechts
01_S2310001b.jpg (35.74 KiB) 859 mal betrachtet

03_S2320016.jpg
Fertig verkabelt (vorher und nachher alles getestet)
03_S2320016.jpg (34.49 KiB) 859 mal betrachtet

03_S2320018.jpg
Klappe Zu!
03_S2320018.jpg (19.81 KiB) 859 mal betrachtet

wanlop56
Korat-Isaan-Tourist
Beiträge: 32
Registriert: Mi Dez 19, 2012 1:18 pm
Kontaktdaten:

Re: Noch mal Glück gehabt...

Ungelesener Beitragvon wanlop56 » Sa Mai 28, 2016 10:38 am

Sieht sehr gut aus
Hast Du 3 phasen zuleitung??
Wechen Zähler hast Du 15A/bis max 45 A ??

Danke für die guten Berichte

wanlop56

Beuschel
Korat-Isaan-Reporter
Beiträge: 149
Registriert: Sa Mär 14, 2015 8:18 pm
Wohnort: Don Samakee, Ban Prang, Nakhon Ratchasima
Kontaktdaten:

Re: Noch mal Glück gehabt...

Ungelesener Beitragvon Beuschel » Sa Mai 28, 2016 10:58 am

Also die Jungs bei mir haben glaube ich schon Ahnung was Sie machen.
Den Sicherungskasten hat ihnen ja der Baumeister besorgt.

Der Erdungsspies aus Kupfer ist im Boden versenkt und bis zum Sicherungskasten geführt (Kabel links aussen).
Alle Steckdosen sind 3 Phasig verdrahtet.

hier noch Bildlich dargestellt
Dateianhänge
image.jpeg
so sollte wohl mein Kasten aussehen, mit RCBO Modul
image.jpeg (57.22 KiB) 849 mal betrachtet
image.jpeg
aktuelle Vsion
image.jpeg (109.41 KiB) 849 mal betrachtet
image.jpeg
mit den Kabeln (schwarz links ist Erdung)
image.jpeg (78.07 KiB) 849 mal betrachtet
image.jpeg
Hinweisschild
image.jpeg (74.64 KiB) 849 mal betrachtet
image.jpeg
Steckdose
image.jpeg (93.9 KiB) 849 mal betrachtet
image.jpeg
Steckdose verdrahtet
image.jpeg (85.45 KiB) 849 mal betrachtet

wanlop56
Korat-Isaan-Tourist
Beiträge: 32
Registriert: Mi Dez 19, 2012 1:18 pm
Kontaktdaten:

Re: Noch mal Glück gehabt...

Ungelesener Beitragvon wanlop56 » Sa Mai 28, 2016 11:21 am

Sorry da hat sich wohl ein Fehler eingeschlichen
Dein Kasten sieht super aus und auch die verdrahtung ist sauber, aber bei den Steckdosen ist es 1phase 1 nullleiter und 1 erde und so wie ich es beim stromeingang sehe hast Du 230 volt 1 phase mit nullleiter und erdung mit Kupfererdspies was so auch konform ist
wenn ich mal baue,möchte ich 3 phasen 400 volt und dann aufteilen,so dass verschiedene stromkreise sind wie auch hier in DACH üblich
so dass ich dann auch meine werkstatt mit den Arbeitsgeräten aus der Schweiz gebrauchen kann :t :wie

schönen tag
wanlop56

Beuschel
Korat-Isaan-Reporter
Beiträge: 149
Registriert: Sa Mär 14, 2015 8:18 pm
Wohnort: Don Samakee, Ban Prang, Nakhon Ratchasima
Kontaktdaten:

Re: Noch mal Glück gehabt...

Ungelesener Beitragvon Beuschel » Sa Mai 28, 2016 11:28 am

Hallo wanlop56,

genau so hab ichs gemeint :D
für mich sind 3 Drähte halt 3 Phasen, hab ich wieder was gelernt.
Danke noch für das Lob, aber einen Save t cut würdest du schon noch einbauen, oder?


Zurück zu „Elektroinstallation“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste