Thailand öffnet seine Grenzen

Unterforum für alle mit dem Einreisen nach und Aufenthalt in Thailand verbundenen Behördenkram-Themen wie Visumsbeantragung, Verlängerung der Aufenthaltsgenehmigung etc.
Benutzeravatar
KoratCat
Thailand-Forum-Administrator
Beiträge: 7427
Registriert: Sa Jul 22, 2006 11:00 am
Wohnort: Non Sung/Korat (Frankfurt/M)
Kontaktdaten:

Thailand öffnet seine Grenzen

Ungelesener Beitragvon KoratCat » Mo Jun 29, 2020 5:40 pm

Weitere 6 Gruppen von Ausländern sollen im Juli Zutritt erhalten

Sechs weitere Gruppen von Ausländern sollen im Juli nach Thailand einreisen dürfen, teilte das Regierungszentrum für Covid-19-Situationsverwaltung (CCSA) am Montag (29. Juni) mit.

Die Behörden hatten bereits ab dem 1. Juli Experten und Ausländern mit thailändischer Arbeitserlaubnis die Einreise nach Thailand gestattet.

Die sechs vom Außenministerium vorgeschlagenen zusätzlichen Gruppen sind:

1. Ausländische Ehepartner und Kinder von Arbeitserlaubnisinhabern.

2. Ausländer mit Aufenthaltsrecht in Thailand.

3. Ausländer verheiratet mit Thailändern.

4. Ausländer und ihre Betreuer, die in Thailand medizinische Behandlung suchen (außer Covid-19).

5. Internationale Studierende und ihre Erziehungsberechtigten.

6. Kurzzeit-Geschäftsreisende und Regierungsgäste aus Japan, Südkorea, Singapur, China und Hongkong - gemäß besonderen Vereinbarungen mit diesen Ländern.

Die Sonderregelung ermöglicht zunächst die Einreise von 200 Ausländern pro Tag. Diese Zahl erhöht sich, wenn mehr alternative Quarantäneräume (ASQ) zur Verfügung gestellt werden. Die Sonderregelung ermöglicht für kurze Zeit den Eintritt in Gruppen von maximal 10 Personen. Besucher werden vor Reiseantritt und bei ihrer Ankunft in Thailand auf Covid-19 getestet, wo sie ständig von Gesundheits- und Sicherheitsbeamten überwacht werden. Sie müssen ihre Thailand-Reiseroute im Voraus einreichen und dürfen nur mit dem privaten Auto reisen.

Inhaber einer Arbeitserlaubnis für Ausländer (WP3) und / oder eines BOI-Zertifikats sollten sich an ihre örtliche Royal Thai Embassy oder ihr Konsulat wenden, um eine Erlaubnis für die Einreise nach Thailand zu erhalten. Die thailändische Zivilluftfahrtbehörde (CAAT) wird Sitzplätze an Bord von Rückführungsflügen für berechtigte Passagiere arrangieren.

The Nation Thailand

Zurück zu „Thailand-Visa“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste