Kambodscha Thailand – Neuer Grenzübergang

Nachrichten aus und Perspektiven zu Kambodscha
Benutzeravatar
koratwerner (†2012)
Thailand-Autor
Beiträge: 942
Registriert: Di Dez 26, 2006 4:28 pm
Wohnort: Korat

Kambodscha Thailand – Neuer Grenzübergang

Ungelesener Beitragvon koratwerner (†2012) » Sa Dez 25, 2010 11:04 am

Kambodscha Thailand – Neuer Grenzübergang

Ban Nong Eian Thailand Kamodscha Grenze

Phnom Penh: Thailand und Kambodscha sind für die Eröffnung eines neuen Grenzüberganges , um so den Handel zwischen den beiden Ländern zu fördern

Thailands Außenminister Kasit Piromya erörterte den Kontrollpunkt mit den kambodschanischen Premierminister Hun Sen und seinen Amtskollegen Hor Namhong, als sie traf aus Anlaß des 60. Jahrestag der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen beiden Ländern.

Der neue Kontrollpunkt würde bei Ban Nong Eian in Aranyaprathet Bezirk, Sa Kaeo, gegenüber Stung Bot in der Kambodscha Banteay Meanchey Provinz befinden. Die bestehenden Poipet-Aranyaprathet Grenzübergang ist etwa sieben Kilometer weiter nördlich.

“Beide die thailändischen und die kambodschanischen damit betrauten Beamten den geplanten Bau des Ban Nong Eian – Stung Bot Checkpoint arbeiten sehr hart, um es innerhalb von zwei Jahren abzuschliessen”, sagte Thailands Botschafter in Kambodscha Prasas Prasasvinitchai.

Der neue Kontrollpunkt würde als internationale Handels-Route dienen, während der Poipet-Aranyaprathet Grenzübergang nur für den internationalen Reiseverkehr eingesetzt werden sollte , sagte er.

Herr Prasas sagte Thailand würde viele Vorteile aus dem grenzüberschreitenden Handel mit den neuen Kontrollpunkt ernten.

Der Gesamtwert des Handels zwischen den beiden Ländern wird auf 60 Milliarden Baht geschätzt, von denen 90% besteht aus thailändischen Ausfuhren.

Thailändische Geschäftsleute konnte sowohl das Volumen und den Wert ihrer Exporte durch den Checkpoint erhöhen, sagte er.

Benutzeravatar
koratwerner (†2012)
Thailand-Autor
Beiträge: 942
Registriert: Di Dez 26, 2006 4:28 pm
Wohnort: Korat

Re: Kambodscha Thailand – Neuer Grenzübergang

Ungelesener Beitragvon koratwerner (†2012) » Sa Dez 25, 2010 11:13 am

koratwerner hat geschrieben:
Der Gesamtwert des Handels zwischen den beiden Ländern wird auf 60 Milliarden Baht geschätzt, von denen 90% besteht aus thailändischen Ausfuhren. Thailändische Geschäftsleute konnte sowohl das Volumen und den Wert ihrer Exporte durch den Checkpoint erhöhen, sagte er.


Da lief doch mal in Bangkk was gegen Kambodscha. Das ist doch gar nicht so lange her, als da in Bangkok einige Politiker jeden Tag auf die Kriegstrommel hauten und die nationale Hysterie in Gang setzen.

Und jetzt zur Weihnachtszeit, Friede, Freude, Eierkuchen! Is ja auch besser so. Bei mehr als 50 Milliarden Baht Handelsvolumen von Thailand nach Kambodscha. Verdienen die damaligen Schreier heute etwa an den Exporten?


Zurück zu „Kambodscha“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste