Ziegen

Dieses Forum ist für alle Themen über Tiere und Eure schönen Fotos von solchen vorgesehen, Fragen und Erfahrungen zu Viehzucht, Haustieren und Wildtieren etc.
Benutzeravatar
Allgeier
Korat-Isaan-Tourist
Beiträge: 45
Registriert: So Jul 24, 2011 10:02 pm
Kontaktdaten:

Ziegen

Ungelesener Beitragvon Allgeier » Sa Jun 25, 2016 12:42 pm

Hat jemand hier schon einmal Ziegen gehabt und kann etwas dazu sagen?

Benutzeravatar
Allgeier
Korat-Isaan-Tourist
Beiträge: 45
Registriert: So Jul 24, 2011 10:02 pm
Kontaktdaten:

Re: Ziegen

Ungelesener Beitragvon Allgeier » Sa Jun 25, 2016 2:10 pm

Vielleicht als Ergaenzung warum ich mir selber Ziegen zulegen will:

- Mir wurde empfohlen wenn das Schweine viele Ferkel hat Ziegenmilch zuzufuettern. Die Milch koennte man schon hier verwenden.
- Die Kinder trinken auch jeden Tag Milch. Ob sie die Ziegenmilch moegen ist eine andere Frage.
- Eine Ziege zu schlachten ergibt nicht zu viel Fleisch. Man kann es dann besser unterbringen. Landjaeger oder Curry.
- Mit dem Thema Frischkaese koennte man sich dann auch einmal befassen.

Aber das wichtigste sehe ich hald das man sie billig fuettern kann. Bei Schweinen und Huehnern muss man doch das meiste oder alles dazukaufen und das ergibt einfach einen Druck.

Die Ziegen sehe ich jetzt als Ergaenzung was gut in den Kreislauf passt.

Benutzeravatar
Detlef
Thailand-Autor
Beiträge: 2001
Registriert: Do Aug 17, 2006 11:08 pm
Wohnort: Nakhon Ratchasima

Re: Ziegen

Ungelesener Beitragvon Detlef » Sa Jun 25, 2016 5:16 pm

Allgeier hat geschrieben:- Eine Ziege zu schlachten ergibt nicht zu viel Fleisch. Man kann es dann besser unterbringen. Landjaeger oder Curry.
- Mit dem Thema Frischkaese koennte man sich dann auch einmal befassen.

Zu den Themen Fleisch und Frischkäse von mir soviel:
Als ich mich noch in Andalusien tummelte (seufz), waren Zicklein (ein Viertel pro Ration) aus dem Backofen für mich das absolute high light. So etwas konnte man aber nur in ausgesuchten Restaurants genießen.

Mein damaliger Nachbar Paco hatte ca. 120 Ziegen. Gab es was außerordentlich zu feiern, wurde eine Ziege geschlachtet. Ich hatte mal das "Vergnügen" bei dem ganzen Prozedere dabei zu sein. Als erstes wurde, vor dem Zerlegen, die Leber entnommen und sofort mit viel Zwiebeln und, mir zum Teil unbekannten Kräutern, geschmort. Nicht zu vergleichen mit Schweine- oder Kalbsleber. Die Ziegen-Leber ist faserig wie Fleisch. Muss man mal probiert haben.
Aus dem Fleisch (alles wurde in mundgerechte Stücke geschnitten) wurde ein "Estofado" (Fleischeintopf) in einem großen Kessel zubereitet. Mir läuft heute noch das Wasser im Mund zusammen, wenn ich an diese einmalige Speise denke. :lol:

Nachbar Paco hat auch täglich kleine Mengen Frischkäse aus Ziegenmilch gemacht. Die restliche Milch hat er verkauft.
Dieses Produkt hat mich geradezu in einen Zustand der Verzückung versetzt.
Auch in Olivenöl eingelegt, mit einigen Zweigen Romero (Rosmarin), eine Köstlichkeit sondergleichen.

Sei versichert, ich wäre einer deiner treuesten Abnehmer von Ziegen-Frischkäse. Den kann man nämlich sehr gut per Bus oder EMS versenden.
Es gibt jemanden hier in TH, der das mit Mozzarella und Camembert macht. Spitzenqualität.

Grundsätzlich wäre vielleicht zu erwähnen, dass es in diesem Forum jemanden (ein Thai-Deutscher) gibt (gab?), der beabsichtigte, eine Ziegen-Zucht zu betreiben. Er firmiert hier unter "Ziegenmichi". Von ihm weiß ich, dass es auch einige Thais gibt, die sich mit der Aufzucht und Verwertung von Ziegen beschäftigen. Leider habe ich den Kontakt zu ihm gänzlich verloren. Eventuell lohnt es sich für dich, detektivische Aktivitäten zu entwickeln. :mrgreen:

Ich meine, du solltest in Sachen Ziegenhaltung mal am Ball bleiben. :lol: :wave
...selbst ist der Mann! (wenn man ihn lässt und wenn er kann)

Benutzeravatar
Allgeier
Korat-Isaan-Tourist
Beiträge: 45
Registriert: So Jul 24, 2011 10:02 pm
Kontaktdaten:

Re: Ziegen

Ungelesener Beitragvon Allgeier » Sa Jun 25, 2016 5:40 pm

Danke fuer deine Antwort.

Was mich jetzt eigentlich besonders interessieren wuerde warum man die Ziegen in Thailand immer einen Meter oder erhoeht im Stall haelt?

Schlangen und anderes Getier. Sollte das der Grund sein? Das die gerne in die Hoehe steigen liest man immer wieder.

Wenn man แพะ bei einer Suchmaschine eingibt dann kommt man schon weiter. Der Preis fuer eine jungfraeuliche Geiss wird wohl so um die 3000 Bath aufwaerts liegen.

Bei Facebook hat es doch einige Leute die Ziegen halten. Dort sind auch zwei Ziegenfarmen aus Khon Kaen vertreten.


Zurück zu „Tierwelt und Viehzucht“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste