Hunde

Dieses Forum ist für alle Themen über Tiere und Eure schönen Fotos von solchen vorgesehen, Fragen und Erfahrungen zu Viehzucht, Haustieren und Wildtieren etc.
Andre
Korat-Isaan-Tourist
Beiträge: 47
Registriert: Di Okt 23, 2012 9:38 am
Wohnort: Khao Yai, Bangkok, (Herrliberg)
Kontaktdaten:

Re: Hunde

Ungelesener Beitragvon Andre » Do Jan 03, 2013 5:16 pm

bangkaew hat geschrieben:da ja einige hier im Forum sind, die Hunde haben, und da möchte ich mal die Fragen stellen, was es für Rassen sind, und für was Ihr sie habt.!.


Möchte die Gelegenheit warhnehmen und mich zusammen mit meinem Hund vorstellen.... :)
Ich lebe erst seit 3 Jahren in Thailand und seit Juli haben wir einen Beagle, jetzt ist er 7 Monate alt ich ein bischen älter....
Er ist mein erster Hund, aber ich habe einige Bücher gelesen, das ersetzt aber Deine Erfahrung nicht.

Wie weit bin ich mit der "Dressur". "Sit", "Down", Stay, geht recht gut. "Come" ging mal gut, aber es scheint, dass er das vergessen hat.... Dass er im Haus nichts zu suchen hat, hat er auch recht gut begriffen. Gehe jeden Tag ca 1 h mit ihm Joggen und versuche erfolglos ihm beizubringen, dass er nicht an der Leine ziehen soll.
Hast Du da ev. einige TIps.
Dann habe ich noch eine allgemeine Frage. Meine Bücher widersprechen sich wenn es um das "bestrafen" geht. Im einen steht ein leichter Klaps auf den Hintern sei ok, im anderen steht ja keine Bestrafung.
Meine Bestrafung ist jeweils ein klares "No", ev einen leichten Klaps und für 10 Minuten zurück in den Käfig.
Bevor ich ihn wieder rauslasse muss er im Käfig sitzen, ich öffne dann die Tür lege ihm ein Cockie vor die Tür, was er erst nehmen darf wenn ich sage "come".
Was sagt der Experte zu meinen autodidaktischen Dressurmethoden ?

Gruss

Peter

Benutzeravatar
Wernerson
Korat-Isaan-Reporter
Beiträge: 50
Registriert: Sa Dez 31, 2011 3:54 am
Kontaktdaten:

Re: Hunde

Ungelesener Beitragvon Wernerson » Fr Jan 04, 2013 1:46 am

Hallo Berner,

Da sich @bangkaew aus diesem Forum verabschiedet hat, wirst du hier von ihm keine Antwort bekommen.
Aber zu deiner Beruhigung, ich übe schon seit rund 20 Jahren mit unseren Hunden. Das läuft immer noch
Unter dem Motto ' Jugend forscht' .

Beste Grüße, Wernerson


Zurück zu „Tierwelt und Viehzucht“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 333 Gäste