EDGE Internet in Thailand

Wie und mit was man hier in Korat und dem Isaan am besten ans World Wide Web anschließt etc.
SmartDevil (?2009)
Korat-Isaan-Forum-Gast

EDGE Internet in Thailand

Ungelesener Beitragvon SmartDevil (?2009) » Mo Jun 08, 2009 12:37 am

Servus,

schon klar dass es bereits einen Thread zu diesem Thema gibt, aber der Thread und die Antworten dort sind schon über ein halbes Jahr alt und die Technik ist doch recht schnelllebig.

Also hier meine Frage:
Ich brauche aus beruflichen Gründen mit meinem Notebook eine Internetverbindung 24/7 (Also Flat). Aus diesem Grund bin ich gestern mal nach Chaweng (ich lebe auf Koh Samui) und habe in 5 Läden tatsächlich 1mal einen Edge gefunden. Von Solomon für 7,5k.
Im IT-City in Pattaya gab es die für unter 4k und deshalb habe ich den einen nicht gleich mitgenommen.

Gibt es bei den Dingern so grosse Unterschiede, dass der Solomon seinen Mehrpreis wert ist?
Muss ich immer noch auf einen Vertrag mit DTAC achten oder hat AIS da mittlerweile aufgeholt?

Für entsprechende Antworten und Ratschläge bin ich immer offen und dankbar. :D

Gruss,
Ramon

Benutzeravatar
KoratCat
Thailand-Forum-Administrator
Beiträge: 6856
Registriert: Sa Jul 22, 2006 11:00 am
Wohnort: Non Sung/Korat (Frankfurt/M)
Kontaktdaten:

Re: EDGE Internet in Thailand

Ungelesener Beitragvon KoratCat » Mo Jun 08, 2009 6:56 am

SmartDevil hat geschrieben:Gibt es bei den Dingern so grosse Unterschiede, dass der Solomon seinen Mehrpreis wert ist?
Muss ich immer noch auf einen Vertrag mit DTAC achten oder hat AIS da mittlerweile aufgeholt?

Für entsprechende Antworten und Ratschläge bin ich immer offen und dankbar. :D


Auch für das Solomon SEGM-520 sind die Preise inzwischen sehr unterschiedlich, es gibt Sonderangebote.

Andere EDGE-Modems (Billigproduktion aus China) gibt es. Kompatibilität des Treibers mit dem Betriebssystem ist aber mitunter nicht bis ins Detail gegeben. Es kann häufig zu Windows Crashs kommen. Ich habe nun auch schon Handies der Mittelklasse (ca. 5k) von Nokia gesehen, die bei PC-Anbindung ebenso gut wie das Solomon arbeiten. Ich würde ein reines Modem mit Stromversorgung durch den PC aber vorziehen.

AIS ist (zumindest hier bei mir) nicht weniger überlastet, also nicht besser, geworden. Es gibt aber auch andere, die sagen, bei ihnen sei AIS besser als DTAC. Das scheint also vom Standort abzuhängen. Die Tageszeit spielt auch eine große Rolle. Frühaufsteher können in den Morgenstunden auch AIS verwenden. Nachmittags und abends aber kaum. Die Mehrheitserfahrung scheint sich da mit meiner persönlichen Erfahrung zu decken, dass DTAC insgesamt wesentlich schneller und zuverlässiger arbeitet. Es gibt aber immer die Regel bestätigende Ausnahmen. ;)

Nach meiner Beobachtung spielt das Betriebssystem eine große Rolle. Bei Vista ist die Übertragungsrate von EDGE etwa doppelt so hoch wie bei XP. Frag mich nicht warum, das weiss ich nicht. Habe aber diese Beobachtung gemacht.

SmartDevil hat geschrieben:schon klar dass es bereits einen Thread zu diesem Thema gibt, aber der Thread und die Antworten dort sind schon über ein halbes Jahr alt und die Technik ist doch recht schnelllebig.


Hier im Isaan ist ein halbes Jahr wie gestern: die Zeit fliegt, nicht aber die technische und strukturelle Entwicklung. ;)

SmartDevil (?2009)
Korat-Isaan-Forum-Gast

Re: EDGE Internet in Thailand

Ungelesener Beitragvon SmartDevil (?2009) » Mo Jun 08, 2009 1:24 pm

erst mal danke für deine antwort.

ich habe hier gerade mit einem shop telefoniert und die haben wohl einen detec edge. nach mehrmaligem nachfragen hat sie das detec nochmal bestätigt und es ist definitiv kein missverständnis, weil der provider dtac heisst.
kannst du zufällig was zu dem gerät sagen. sie meinte am telefon nur dass der halt genauso gut, aber günstiger als der solomon ist. wobei ich den auch bestellen kann.

Benutzeravatar
KoratCat
Thailand-Forum-Administrator
Beiträge: 6856
Registriert: Sa Jul 22, 2006 11:00 am
Wohnort: Non Sung/Korat (Frankfurt/M)
Kontaktdaten:

Re: EDGE Internet in Thailand

Ungelesener Beitragvon KoratCat » Mo Jun 08, 2009 3:08 pm

Kann mir nicht vorstellen, dass "detec" und "DTAC" auch nur entfernt was miteinander zu tun haben. Nein, kenne ich nicht!

Ich hab nur die Erfahrung gemacht, dass EDGE-Modem nicht gleich EDGE-Modem ist. Bei denen, die ich selbst getestet oder über die ich aus zuverlässiger Quelle berichtet bekommen habe, gab es gewaltige Unterschiede. Das soll natürlich nicht heißen, dass es nicht mir unbekannte Modelle gibt, die auch gut sind.

Ganz wichtig ist die Software, der Treiber; ob der sich automatisch auf das jeweils optimale Signal einstellt oder von Hand eingestellt werden muss.

Und nicht weniger wichtig ist die Empfindsamkeit, ob ich immer ein starkes Signal brauche oder ob ein nicht so starkes lange ausreicht.

SmartDevil (?2009)
Korat-Isaan-Forum-Gast

Re: EDGE Internet in Thailand

Ungelesener Beitragvon SmartDevil (?2009) » Mo Jun 08, 2009 4:21 pm

na super, da ruft man extra an und fragt nach dem solomon und es heisst "ham wa nicht, könn wa aba bestellen".
dann fährst hin und es gibt ein DTECH (alsoso heisst das jetzt richtig), ein at&t oder ein asus.

die wollte ich doch nicht und deshalb hatte ich doch angerufen. :cussing

willkommen in thailand! :roll:

NACHTRAG:
hab gerade mal gegoogelt und bin hier gelandet
http://www.solomon.co.th/index.php
die machen ne promo und verkaufen den in verschiedenen shops für 3.890 baht. wenn ich jetzt noch thai könnte, um auf der nächsten seite
http://www.solomon.co.th/shop.php
zu schauen, ob einer der angegebenen shops hier auf koh samui ist. :?
im cec computer shop in chaweng wollten die 7.500 baht für den solomon haben!!!

SmartDevil (?2009)
Korat-Isaan-Forum-Gast

Re: EDGE Internet in Thailand

Ungelesener Beitragvon SmartDevil (?2009) » Di Jun 16, 2009 3:15 pm

H E L P!

servus,

jetzt habe ich seit gestern den edge, mitterweile habe ich auch schon die karte aktiviert und er funzt auch, aber nun kommt mein problem.
wie zur hölle kaufe ich ein unlimited package für 999 baht??????????????????

hier http://vas.dtac.co.th/en/communication_p4.htm ist zwar einiges beschrieben, aber das call center funzt nicht oder ich verstehe es nicht.
die *1888 nummer gibt es gar nicht und bei der *1004 1 ist alles nur auf thai.

hat jemand eine idiotensichere bedienungsanleitung für mich. PLEASE!

SmartDevil (?2009)
Korat-Isaan-Forum-Gast

Re: EDGE Internet in Thailand

Ungelesener Beitragvon SmartDevil (?2009) » Di Jun 16, 2009 3:28 pm

SmartDevil hat geschrieben:H E L P!

servus,

jetzt habe ich seit gestern den edge, mitterweile habe ich auch schon die karte aktiviert und er funzt auch, aber nun kommt mein problem.
wie zur hölle kaufe ich ein unlimited package für 999 baht??????????????????

hier http://vas.dtac.co.th/en/communication_p4.htm ist zwar einiges beschrieben, aber das call center funzt nicht oder ich verstehe es nicht.
die *1888 nummer gibt es gar nicht und bei der *1004 1 ist alles nur auf thai.

hat jemand eine idiotensichere bedienungsanleitung für mich. PLEASE!


UPDATE: jetzt habe ich gerade tatsächlich über das call center jemanden erreicht. also für alle nachfolgenden edge user und dtac kunden.

erst den betrag plus steuer aufladen (beim 999 baht package also ca. 1.070 baht) und anschliessend im callcenter 1678 anrufen und freischalten lassen.
datum merken und im nächsten monat am vortag wieder mit 1.070 baht aufladen, damit der vertrag weiter läuft!

so einfach kann das sein! :)

Benutzeravatar
KoratCat
Thailand-Forum-Administrator
Beiträge: 6856
Registriert: Sa Jul 22, 2006 11:00 am
Wohnort: Non Sung/Korat (Frankfurt/M)
Kontaktdaten:

Re: EDGE Internet in Thailand

Ungelesener Beitragvon KoratCat » Di Jun 16, 2009 3:49 pm

Schön, dass das jetzt mit der prepaid Karte (Happy) auch monatlich geht. Mir haben die vom DTAC Call Center immer erklärt, monatliche Flatrate könne man nur mit dem postpaid DTAC bekommen. Beim prepaid seien 7 Tage für 249 Baht das Maximum.

Wenn Kunden bereit sind, für einen langen Zeitraum im voraus zu bezahlen, sollte man annehmen, der Geschäftsbetrieb sei darüber erfreut. Aber wir sind ja in Thailand. :wave


Zurück zu „Korat Internet“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste