Telefonieren nach Thailand

Für Alles, was mit dem über Entfernungen sprechen (und sehen) zu tun hat , wie z. B Fragen nach der Vorwahl für Thailand, mit welchem System es am besten und günstigsten ght...
Bangko
Korat-Isaan-Neuling
Beiträge: 5
Registriert: Di Sep 29, 2015 2:57 pm
Kontaktdaten:

Telefonieren nach Thailand

Ungelesener Beitragvon Bangko » Di Sep 29, 2015 3:21 pm

Hallo Zusammen,

seit kurzem wohnen meine Freunde in Thailand...
Weißt jemand, wie ich günstig vom Handy, ohne lästiges Vorwählen, nach Thailand telefonieren kann?

Vielen Dank im Voraus!

Benutzeravatar
KoratCat
Thailand-Forum-Administrator
Beiträge: 6880
Registriert: Sa Jul 22, 2006 11:00 am
Wohnort: Non Sung/Korat (Frankfurt/M)
Kontaktdaten:

Re: Telefonieren nach Thailand

Ungelesener Beitragvon KoratCat » Di Sep 29, 2015 4:03 pm

Mit skype z. B., wenn dein Handy internetfähig ist. Und das mit der "lästigen Vorwahl" dürfte doch gar kein so großes Problem sein; einmal abgespeichert braucht man ja nur den Eintrag aufrufen, nicht immer die ganze Zahlenreihe eintippen. Welche Billigvorwahl da für dich in Frage kommt, hängt von deinen Mobilfunkanbieter ab.

Bangko
Korat-Isaan-Neuling
Beiträge: 5
Registriert: Di Sep 29, 2015 2:57 pm
Kontaktdaten:

Re: Telefonieren nach Thailand

Ungelesener Beitragvon Bangko » Di Sep 29, 2015 4:58 pm

KoratCat hat geschrieben:Mit skype z. B., wenn dein Handy internetfähig ist. Und das mit der "lästigen Vorwahl" dürfte doch gar kein so großes Problem sein; einmal abgespeichert braucht man ja nur den Eintrag aufrufen, nicht immer die ganze Zahlenreihe eintippen. Welche Billigvorwahl da für dich in Frage kommt, hängt von deinen Mobilfunkanbieter ab.

Danke KoratCat!!!
Mit Skype habe ich schon probiert, leider schlechte Qualität :?
Außerdem möchte ich kein Internet dafür verbrauchen.

Ich glaube, ich hab es! :idea: :D
(SPAM-Link entfernt von Admin.)

Bangko
Korat-Isaan-Neuling
Beiträge: 5
Registriert: Di Sep 29, 2015 2:57 pm
Kontaktdaten:

Re: Telefonieren nach Thailand

Ungelesener Beitragvon Bangko » Di Sep 29, 2015 5:08 pm

Kennt jemand diese Firma?
Kann ich da wirklich so günstig nach Thailand telefonieren?

Benutzeravatar
KoratCat
Thailand-Forum-Administrator
Beiträge: 6880
Registriert: Sa Jul 22, 2006 11:00 am
Wohnort: Non Sung/Korat (Frankfurt/M)
Kontaktdaten:

Re: Telefonieren nach Thailand

Ungelesener Beitragvon KoratCat » Di Sep 29, 2015 5:16 pm

Wir kennen "diese Firma" jetzt als Trittbrettfahrer, die kostenlos Werbung in diesem Forum machen möchte, d. h. SPAMMT. :wave

Bangko
Korat-Isaan-Neuling
Beiträge: 5
Registriert: Di Sep 29, 2015 2:57 pm
Kontaktdaten:

Re: Telefonieren nach Thailand

Ungelesener Beitragvon Bangko » Di Sep 29, 2015 5:20 pm

KoratCat hat geschrieben:Wir kennen "diese Firma" jetzt als Trittbrettfahrer, die kostenlos Werbung in diesem Forum machen möchte, d. h. SPAMMT. :wave

Ä?

Nevada
Korat-Isaan-Tourist
Beiträge: 42
Registriert: Di Jul 03, 2007 10:13 pm
Wohnort: 41540 Dormagen
Kontaktdaten:

Re: Telefonieren nach Thailand

Ungelesener Beitragvon Nevada » Di Sep 29, 2015 5:30 pm

Hallo zusammen,
meine Frau telefoniert mit dem Anbieter Lycamobile mit 1 ct zum Festnetz, 3 ct zum Handy und 15 ct eine SMS nach Thailand. Gruß aus Deutschland.

Nevada
Korat-Isaan-Tourist
Beiträge: 42
Registriert: Di Jul 03, 2007 10:13 pm
Wohnort: 41540 Dormagen
Kontaktdaten:

Re: Telefonieren nach Thailand

Ungelesener Beitragvon Nevada » Di Sep 29, 2015 5:33 pm

Habe noch ein Wichtiges vergessen, die Verbindungsgebühr von 15 ct. Sorry.

Bangko
Korat-Isaan-Neuling
Beiträge: 5
Registriert: Di Sep 29, 2015 2:57 pm
Kontaktdaten:

Re: Telefonieren nach Thailand

Ungelesener Beitragvon Bangko » Di Sep 29, 2015 7:08 pm

Nevada hat geschrieben:Habe noch ein Wichtiges vergessen, die Verbindungsgebühr von 15 ct. Sorry.

den Anbieter habe ich auch schon getestet, genau diese 15 ct. ist zu viel, besonders, wenn das Gespräch nach 2 Min. abgebrochen wird, oder z.B. Anrufbeantworter drankommt...
Bei Bolidmobile gibt es kein Verbindungsgebühr, deswegen hat es mir gefallen.
...außerdem kann ich meine Simkarte ohne Vertragswechsel weiter benutzen.

Benutzeravatar
KoratCat
Thailand-Forum-Administrator
Beiträge: 6880
Registriert: Sa Jul 22, 2006 11:00 am
Wohnort: Non Sung/Korat (Frankfurt/M)
Kontaktdaten:

Re: Telefonieren nach Thailand

Ungelesener Beitragvon KoratCat » Di Sep 29, 2015 9:13 pm

Bild

jogi
Thailand-Reporter
Beiträge: 573
Registriert: Do Jul 27, 2006 3:29 pm

Re: Telefonieren nach Thailand

Ungelesener Beitragvon jogi » Mi Sep 30, 2015 6:08 am

Hallo, die Asiaten haben kein WhatsApp sondern Line, damit telefoniert man kostenlos und kann auch noch Video zuschalten. Das ist besser als Skype, weil man nicht vor der Kamera vom Computer sitzen muss sondern mit dem Handy herumlaufen kann und Sachen zeigen, die die Handy Kamera aufnimmt. Man muss halt telefonieren, wenn beide in einem W Lan Netz sind. Skype für Handys gibt es auch. Ist aber komplizierter glaube ich.
Na ja,ich wollte auch nochmal was schreiben.
Liebe Grüsse
(Also ich steh auf LINE) ( Habe mir extra dafür ein Smartphone gekauft, 70 Eu beim Aldi, in Thailand ca. 80 Eu, meine Mausi hat auch eins jetzt, Samsung J1, sie lernt vom Kind und ich vom Handbuch, tolles Gerät, Google weis, ob man aufm Klo sitzt und wann man zuletzt drauf war, sie wissen wen man wo kennt und einfach alles sozusagen, usw., bischen davon kann man abschalten)

Benutzeravatar
KoratCat
Thailand-Forum-Administrator
Beiträge: 6880
Registriert: Sa Jul 22, 2006 11:00 am
Wohnort: Non Sung/Korat (Frankfurt/M)
Kontaktdaten:

Re: Telefonieren nach Thailand

Ungelesener Beitragvon KoratCat » Mi Sep 30, 2015 8:18 am

jogi hat geschrieben:Das ist besser als Skype, weil man nicht vor der Kamera vom Computer sitzen muss sondern mit dem Handy herumlaufen kann und Sachen zeigen, die die Handy Kamera aufnimmt. Man muss halt telefonieren, wenn beide in einem W Lan Netz sind. Skype für Handys gibt es auch. Ist aber komplizierter glaube ich.


Skype war bei mir auf dem chines. Smartphone vorinstalliert. Geht einwandfrei wie auf dem Notebook. Die Verbindung läuft über mein WI-FI, kostet also keine zusätzlichen Internetgebühren, es sei denn ich wollte von ausserhalb meines WI-FI-Bereichs telefonieren. Dann kann man ja Stundenpacks für AIS 3G kaufen, oder halt die 1 Baht pro Minute Zahlen.

Benutzeravatar
fraza
Thailand-Entdecker
Beiträge: 256
Registriert: Sa Apr 20, 2013 12:38 am
Wohnort: Berlin / Pak Chong
Kontaktdaten:

Re: Telefonieren nach Thailand

Ungelesener Beitragvon fraza » Mi Sep 30, 2015 1:16 pm

Mit Internetanschluss/WLAN kann auch sehr günstig von DE nach TH über toolani und über Voipdiscount telefonieren.

Wenn man bei VoipDiscout 10 Euro Guthaben auflädt, hat man erst einmal 120 Tage alle Telefonante von DE nach TH kostenlos. Voipdiscout kann man auch auf dem Smartphone installieren. Mit Voipdiscount kostet es von TH ins deutsche Festnetz nur 0,017 Euro pro Minute - zum deutschen Handy-Netz ist es aber zu teuer (17 Cent pro Minute) - ohne Gewähr.


Zurück zu „Telefonie & Bildtelefonie“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste