BSC Jupiter 9 Foundation

Für Aufrufe, Anzeigen, Veranstaltungen und Ereignisse sowie Vorschläge. Das Korat- u. Isaan-Anschlagbrett
Hattie
Korat-Isaan-Forum-Gast

Re: BSC Jupiter 9 Foundation

Ungelesener Beitragvon Hattie » Fr Nov 12, 2010 4:51 pm

Hallo dogmai, alles Gute in der Reha. Hoffe, es geht keine OP voran. Hab letztes Jahr selbst Reha nach KnieOP gehabt in Bad Pyrmont. Schön ist was anderes.
War übrigens, mehr durch Zufall, nur in einem anderen Forum. Mir geht's wie Dir: Abzocke etc. mag ich nicht.
Also, Gruss an die Heimat und alles Gute!

Benutzeravatar
WADI
Thailand-Reporter
Beiträge: 674
Registriert: So Aug 20, 2006 7:14 am

Re: BSC Jupiter 9 Foundation

Ungelesener Beitragvon WADI » Fr Nov 12, 2010 6:36 pm



http://www.bsc-jupiter9-foundation.asia ... -mitarbeit

ich habe da mal reingeschaut u. war beeindruckt ob der Ehrlichkeit, des hohen Anspruchs und
des treffsicheren Gebrauchs von Grammatik u. Ortografie...hier ein Auszug:

"Nur einige Bedingungen haben wir und diese sind sehr einfach zu erfüllen:

Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit, ganz einfach das Einhalten von unseren Regeln, gute Menschen sollten Sie sein, nicht mehr und nicht weniger. Ja Sie, genau Sie sollen uns kontrollieren. Nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf über das Kontaktformular auf dieser Webseite, in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch und Thai.

Johann Schumacher, Leiter des gesammten Projektes Jupiter 9 Stiftung"
导师 dǎoshī Lem Pel

Benutzeravatar
WADI
Thailand-Reporter
Beiträge: 674
Registriert: So Aug 20, 2006 7:14 am

Re: BSC Jupiter 9 Foundation

Ungelesener Beitragvon WADI » Do Apr 28, 2011 10:03 am

irgendwie bekommen die Herrschaften bei BSC ihr Teil nicht so richtig angeschoben: auf ihrer web site
veröffentlichen sie am 27.11.2010 letztmalig den damals aktuellen Kontostand der Jupiter 9 Foundation,
das dortige Guthaben von + 36.300 THB reicht z.B. gerade aus, um einem kanadischen Englischlehrer hier
in Th. ein halbes Monatsgehalt zu zahlen ... das ist nicht gerade zielführend
导师 dǎoshī Lem Pel

Benutzeravatar
karo5100
Korat-Isaan-Reporter
Beiträge: 193
Registriert: So Jul 30, 2006 10:08 pm
Kontaktdaten:

Re: BSC Jupiter 9 Foundation

Ungelesener Beitragvon karo5100 » Do Apr 28, 2011 12:45 pm

Such mal bei twitter oder youtube nach Johann043, dann erfährst Du, womit der CEO gerade mehr beschäftigt ist...
Robert / โรแบร์ต

Benutzeravatar
dogmai
Thailand-Autor
Beiträge: 1609
Registriert: Do Aug 09, 2007 9:39 pm
Wohnort: Koblenz
Kontaktdaten:

Re: BSC Jupiter 9 Foundation

Ungelesener Beitragvon dogmai » Do Apr 28, 2011 7:58 pm

Ob ich das wirklich wissen möchte ???? :wie
Frühes Aufstehen ist der erste Schritt in die falsche Richtung.

Benutzeravatar
pezi
Thailand-Entdecker
Beiträge: 257
Registriert: Do Sep 21, 2006 9:00 pm
Wohnort: Udonthani

Re: BSC Jupiter 9 Foundation

Ungelesener Beitragvon pezi » Mo Mai 02, 2011 2:45 pm

die warheid dogmai willst du nie wissen..so warst du schon immer..

Benutzeravatar
dogmai
Thailand-Autor
Beiträge: 1609
Registriert: Do Aug 09, 2007 9:39 pm
Wohnort: Koblenz
Kontaktdaten:

Re: BSC Jupiter 9 Foundation

Ungelesener Beitragvon dogmai » Mo Mai 02, 2011 4:18 pm

Lieber pezi, und wie so oft wird das, was ich geschrieben habe, nicht verstanden. Ich bin schon wie immer an der Wahrheit interessiert :wave .
Ich frage mich halt nur, ob ich es wirklich wissen möchte oder ob es zu den Themen gehört, welche man eigentlich ignoriern könnte. Ist das wirklich so schwer zu verstehen?
Alleine die Tatsache, daß ich das Thema eröffnet habe, zeigt doch meine widersprüchlichen Gedanken dazu.

Aber ich treffe halt immer wieder auf Menschen, welche schon an anderer Stelle auf mich eingeprügelt haben :violent
Frühes Aufstehen ist der erste Schritt in die falsche Richtung.

Garuda
Korat-Isaan-Forum-Gast

Re: BSC Jupiter 9 Foundation

Ungelesener Beitragvon Garuda » Fr Jul 01, 2011 1:09 pm

Ich habe mir den Spass gemacht und die BSC Pattaya Adresse mal genauer angeschaut.
Diese Adresse ist falsch! Da gibt es keine BSC Group. Auch keinen Hinweis wohin diese umgezogen sein soll! :spin

Garuda
Korat-Isaan-Forum-Gast

Gibt es noch die BSC Group?

Ungelesener Beitragvon Garuda » Mo Jul 04, 2011 1:27 am

Ob ein Herr Spinas aus der Schweiz oder der Johann43, der sich als Director der BSC Group darstellt, Das Konzept der BSC ist nicht schlecht gewesen,......doch gibt es diese Firma noch?

Ich glaube nicht!

Wie in einem anderen Forum beschrieben ist die Pattaya (Briefkasten) Adresse falsch.
Also nur ein Versuch an andere Leut`s Geld zu kommen. Der Geschäftssinn ist jedenfalls da gewesen. Mehr nicht.

Sind die jetzt Peite? Oder suchen die immer noch dumme Leute die mit viel Geld in so ein Schneeballprojekt einsteigen?
Johann hat sich aus Pattaya verabschiedet. Keiner weiß wohin. Das finde ich nicht Korrekt.

Gruß und Adele

Garuda
Korat-Isaan-Forum-Gast

BSC Group nur eine Scheinfirma?

Ungelesener Beitragvon Garuda » Mo Jul 04, 2011 1:36 am

Bin im Pattaya zu dieser Adresse gefahren um "Johann" zu treffen.

Macht nie den Fehler und kontaktiert mit Leuten die gerne Geld haben wollen, aber nur eine Briefkastenadresse haben.

Da ist nichts. Kein Briefkasten, keine Wohnadresse - Nichts.
Noch nict mal ein Link wohin man verzogen sein könnte.
Also nur eine Scheinfirma die es scheinbar gar nicht gibt!

Ich glaube nicht mehr an scheinheilige Alleskönner und Alleswisser!

Garuda
Korat-Isaan-Forum-Gast

Re: BSC Jupiter 9 Foundation

Ungelesener Beitragvon Garuda » Mo Jul 04, 2011 1:40 am

Habe soeben unter >BSC< neu gepostet.

(Mal gespannt ob das freigeschaltet wird)

Benutzeravatar
KoratCat
Thailand-Forum-Administrator
Beiträge: 6880
Registriert: Sa Jul 22, 2006 11:00 am
Wohnort: Non Sung/Korat (Frankfurt/M)
Kontaktdaten:

Re: BSC Jupiter 9 Foundation

Ungelesener Beitragvon KoratCat » Mo Jul 04, 2011 6:54 am

(Mal gespannt ob das freigeschaltet wird)[/quote]

Klar doch! Aber einmal und nur an einer Stelle gepostet hätte eigentlich gereicht. So musste ich die Wiederholungen zusammenfügen, und das "ungeduldige Mitteilungsbedürfnis" mag ein bisschen komisch aussehen. Sowas wird dann viel leichter überlesen, nicht ernstgenommen.


Zurück zu „Litfaßsäule Nakhon Ratchasima (Treffpunkt am Tor zum Isaan)“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste