Bombendrohung auf Thai Airways Flug

Reise-Forum zu Thailand: Info über und Eindrücke von Reise- und Ausflugszielen im Isaan und im restlichen Thailand, z. B. welche Thailandkarte bzw. Landkarte vom Isaan gut ist, wie man hier sicher reist, was man anschauen, oder was man unternehmen sollte, was ein günstige Flüge, Unterkünfte etc. Von Erlebnisberichten über Beschreibungen und Bilder . . . Helft den Tourismus im Isaan unterstützen!
Benutzeravatar
KoratCat
Thailand-Forum-Administrator
Beiträge: 6754
Registriert: Sa Jul 22, 2006 11:00 am
Wohnort: Non Sung/Korat (Frankfurt/M)
Kontaktdaten:

Bombendrohung auf Thai Airways Flug

Ungelesener Beitragvon KoratCat » Mi Sep 08, 2010 5:12 pm

Bombendrohung

Passagiermaschine aus Thailand muss evakuiert werden

Bild
Evakuierung in Los Angeles: 18 Feuerwehrautos standen bereit


Die Bombendrohung entdeckte ein Crewmitglied auf dem Klo: Ein Flugzeug der Thai Airways hat den Flughafen von Los Angeles in höchste Alarmbereitschaft versetzt. Bei der Landung erwartete die Maschine ein Großaufgebot von Sicherheitskräften.

Bangkok - Nach einem Bombenalarm ist eine thailändische Passagiermaschine mit etwa 200 Menschen an Bord in Los Angeles evakuiert worden. Das Flugzeug sei in einen abgelegenen Teil des Flughafens gebracht worden und werde derzeit durchsucht, sagte eine Sprecherin des FBI, Laura Eimiller, am späten Dienstagabend. Die Passagiere und die Crewmitglieder würden befragt. Demnach wurde während des Flugs von Bangkok nach Los Angeles eine Botschaft in einer Toilette entdeckt, in der vor einer Bombe an Bord gewarnt wurde.

Eine Sprecherin der Flughafenpolizei von Los Angeles sagte, die Behörde sei etwa anderthalb Stunden vor der Landung der Maschine der Thai Airways über die Bombendrohung informiert worden. Das Flugzeug sei planmäßig um 20.45 Uhr gelandet, die Feuerwehr habe mit 18 Fahrzeugen bereit gestanden.

Wie die Tageszeitung "Bangkok Post" auf ihrer Webseite berichtete, hatte ein Crewmitglied während des Flugs eine Bombendrohung entdeckt, die auf den Spiegel einer Toilette gekritzelt war. Kurz vor dem Jahrestag der Terroranschläge vom 11. September 2001 sind die Sicherheitsmaßnahmen in den USA derzeit besonders erhöht.

Spiegel online

Tja, der Pastor in Gainesville, Florida, der am Samstag einen Koran verbrennen will, hat da wohl einige Reaktionen hervorgerufen. Bleibt nur zu hoffen, dass wegen seiner Dummheit kein Blut vergossen wird.

Benutzeravatar
dogmai
Thailand-Autor
Beiträge: 1474
Registriert: Do Aug 09, 2007 9:39 pm
Wohnort: Koblenz
Kontaktdaten:

Re: Bombendrohung auf Thai Airways Flug

Ungelesener Beitragvon dogmai » Do Sep 09, 2010 7:00 pm

Jetzt muß ich doch fragen: was hat der verrückt Pastor mit dem Bomenalarm zu tun? :wie

Benutzeravatar
KoratCat
Thailand-Forum-Administrator
Beiträge: 6754
Registriert: Sa Jul 22, 2006 11:00 am
Wohnort: Non Sung/Korat (Frankfurt/M)
Kontaktdaten:

Re: Bombendrohung auf Thai Airways Flug

Ungelesener Beitragvon KoratCat » Do Sep 09, 2010 8:33 pm

dogmai hat geschrieben:Jetzt muß ich doch fragen: was hat der verrückt Pastor mit dem Bomenalarm zu tun? :wie


Der Pastor hat sich den Jahrestags des Angriffs auf das World Trade Center in New York für seine Aktion ausgesucht. Ich kann mir gut vorstellen, dass es da einige Gegenaktionen wie eben Terrordrohungen oder auch -anschäge geben wird. Insbesondere bei Flügen nach den USA.

Benutzeravatar
dogmai
Thailand-Autor
Beiträge: 1474
Registriert: Do Aug 09, 2007 9:39 pm
Wohnort: Koblenz
Kontaktdaten:

Re: Bombendrohung auf Thai Airways Flug

Ungelesener Beitragvon dogmai » Fr Sep 10, 2010 12:08 am

Aber die würden sich doch dann eher amerikanische Flugzeuge aussuchen. Klar waren da sicher auch Amerikaner an Bord, aber die öffentliche Wirkung würde ja bei einem Flugzeug von Thai Airways eher Richtung Thailand gehen.

Benutzeravatar
KoratCat
Thailand-Forum-Administrator
Beiträge: 6754
Registriert: Sa Jul 22, 2006 11:00 am
Wohnort: Non Sung/Korat (Frankfurt/M)
Kontaktdaten:

Re: Bombendrohung auf Thai Airways Flug

Ungelesener Beitragvon KoratCat » Fr Sep 10, 2010 8:23 am

Die Überwachung von US-Flügen dürfte gerade jetzt mehr als nur 100%ig sein. Der Pastor hat aber schon erklärt, den Unfug zu lassen.


Zurück zu „Reisewind“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste