BKK airport: Tote Hose !

Reise-Forum zu Thailand: Info über und Eindrücke von Reise- und Ausflugszielen im Isaan und im restlichen Thailand, z. B. welche Thailandkarte bzw. Landkarte vom Isaan gut ist, wie man hier sicher reist, was man anschauen, oder was man unternehmen sollte, was ein günstige Flüge, Unterkünfte etc. Von Erlebnisberichten über Beschreibungen und Bilder . . . Helft den Tourismus im Isaan unterstützen!
Benutzeravatar
WADI
Thailand-Reporter
Beiträge: 675
Registriert: So Aug 20, 2006 7:14 am

BKK airport: Tote Hose !

Ungelesener Beitragvon WADI » Mo Okt 06, 2008 7:28 pm

Bin vorgestern aus Europa zurückgekommen, dieses Mal in der schnellsten aller Zeiten durch Immi und Zoll:

Bei der Immi waren 30 counters geöffnet, ich hatte (um 14h40, also nicht tief in der Nacht) freie Auswahl, kein Einziger
vor mir, eine überschaubare Reihe hinter mir. Zeitbedarf: 1 min

Koffer: ich hatte mal Glück, mein Teil war bereits das 2. auf dem Karussel. Zeitbedarf: 5 min

Zoll: Locker durchmarschiert, Zeitbedarf Null.

Die Hauptsaison beginnt u. ich denke, das sind die ersten ernsten Anzeichen all der Stornos u. vor allem jetzt der Nicht- Buchungen
für "Amazing Thailand", die irren Wirren der letzten Monate (hält ja bis heute an) zollen ihren Tribut.

Der einzige Ort, wo was los war war vor dem airport, da randalierten die Taxifahrer u. klagten mal wieder eher fragwürdige
Rechtspositionen ein (wie überall in diesem Ländle...)
导师 dǎoshī Lem Pel

tuktuk
Korat-Isaan-Forum-Gast

Re: BKK airport: Tote Hose !

Ungelesener Beitragvon tuktuk » Di Okt 07, 2008 7:31 am

In unruhigen Zeiten, in denen die Banken zusammenklappen wie sonst was, Krankenkassenbeiträge steigen und Kerosinpreise Höhenflüge unternehmen, Kriege überhand nehmen, wundert mich das nicht.Chiang Mai ist auch ziemlich leer.

Bernd
Korat-Isaan-Forum-Gast

Re: BKK airport: Tote Hose !

Ungelesener Beitragvon Bernd » Fr Okt 10, 2008 11:27 pm

... bin am Mittwochmorgen reingekommen und habe das genaue Gegenteil erlebt. Bei der Immi standen gefuehlte 100.000 Leute. Wahrscheinlich sind einige Flieger gleichzeitig angekommen. Alle Schalter waren geoeffnet und die Beamten haben sich allergroesste Muehe gegeben. Nach 15 Minuten war ich durch und meine Verweildauer beim Schalterbeamten betrug sage und schreibe 3 Sekunden (fuer 3 Stempel = Touristenvisum) :i

tuktuk
Korat-Isaan-Forum-Gast

Re: BKK airport: Tote Hose !

Ungelesener Beitragvon tuktuk » Sa Okt 11, 2008 12:18 am

herzlich willkommen Bernd :wave


Zurück zu „Reisewind“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste