Phalan Tong Waterfall, Amphoe Chum Phae

Thailand verfügt über eine exotische Pflanzen- und Tierwelt, die in der jetzigen Zeit gefährdet ist, wie nie zu vor. König Bhumibol, obwohl er und seine Frau Sirikit sich sehr stark für die Belange der Landwirtschaft einsetzen, widmeten sich auch in den 50ziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts dem Erhalt der bis dahin noch in ihrer Ursprünglichkeit erhaltenen Natur. Dieses Bestreben führte im Jahr 1962 zur Gründung des Khao Yai, dem ersten Nationalpark in Thailand. Bis heute sind es mehr als 130 Land- und Meeresgebiete mit einer Gesamtfläche von etwa 34.000 qkm, die unter strengem Naturschutz stehen.
didiking
Korat-Isaan-Reporter
Beiträge: 95
Registriert: So Okt 01, 2017 9:09 pm
Wohnort: Chum Phae

Phalan Tong Waterfall, Amphoe Chum Phae

Ungelesener Beitragvon didiking » Sa Nov 21, 2020 10:48 am

Hallo Video Kieker,
heute gucken wir uns mal den Phalan Tong Waterfall an. Der hat am 04.11.2020 Wasser gehabt, aber realtiv wenig. Viel zu bieten hat der Wasserfall nicht. Für mich war es eher langweilig und ich langweile mit nicht so schnell.
Da wir schon mal da waren habe ich die Kamera laufen lassen, so könnt ihr selber entscheiden, ob es Euch dorthin zieht.
Wenn dort gar kein Wasser runter geht, ist dort total Asche.
Es ist Eintritt zu entrichten, Thais bezahlen 40 THB. Meine Frau ist zum Bezahlen ausgestiegen und ich blieb im Auto. Meine Frau hat 2 Personen angegeben, kontrolliert hat niemand. Also bin ich auch für 40 THB reingekommen. Ansonsten wären bestimmt 200 THB fällig, aber ich weiß es nicht.
Es gibt ein paar km nördlich noch eine Höhle. Die hätte mich schon interessiert, aber die war nicht zugänglich, an diesem Tag.
Viel Spaß beim Anschauen, Dieter.



Wenn euch mein Video gefallen hat, bewertet es positiv. Gebt mir einen Daumen nach oben.
Abonniert kostenlos meinen Kanal und ihr verpaßt kein Video mehr.
Dieter.

Video wurde aufgenommen mit Canon Legria HF G30 auf Gimbal Zhiyun Weebil S. Videobearbeitung mit Magix Video Pro X, proDAD Mercalli 5, proDAD ProDrenalin 2.0

Zurück zu „Nationalparks“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste