Wat PhaTak Suer mit Skywalk am Mekong (Provinz Nongkhai)

Die Thailänder nennen ihre Klöster und Tempel Wat. Ein Wat ist sowohl ein Tempel, als auch der Aufenthaltsort der Mönche. Zu den religiösen Tempelanlagen Thailands zählt zählt ebenfalls ein Virhan. Diese rechteckigen Bauwerke, werden fast immer als besondere Gedächtnisstätte für verstorbene Äbte oder große Persönlichkeiten errichtet, denen große Taten nachgesagt werden. Ein Virhan kann sich auch in einem Wat befinden.
didiking
Korat-Isaan-Tourist
Beiträge: 25
Registriert: So Okt 01, 2017 9:09 pm
Wohnort: Chum Phae
Kontaktdaten:

Wat PhaTak Suer mit Skywalk am Mekong (Provinz Nongkhai)

Ungelesener Beitragvon didiking » Di Okt 03, 2017 1:20 pm

Im Januar 2017 waren wir den Wat PhaTak Suer mit Skywalk am Mekong. Waren sehr viele Menschen dort. Der Sky Walk ist eigentlich nicht nötig, wertet aber den Wat ungemein auf. Vorher haben sich wahrscheinlich nicht so viele Menschen dorthin verirrt.
Eine Beschreibung ist dem Video auf Youtube beigefügt. (Dazu rechts unten beim Abspielen auf "Youtube" klicken!) Bitte lesen.

Gruß Dieter





Linkformat zur Darstellung im Forum angepasst und Titel ergänzt von Admin

Zurück zu „Tempelanlagen“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste