Alte Stadt Sema

Fossilien, die zumeist zufällig ausgegraben wurden, über lange Zeit nicht beachtete Fels- und Höhlenmalereien, Gräberfelder mit tönernen und bronzenen Grabbeilagen, Siedlungsreste und ähnliches, ermöglichen ein Blick in die Frühzeit des Isaan. Im ersten Teil dieses Abschnitts wird über Bekanntes und weniger Bekanntes aus der Provinz Nakhon Ratchasima berichtet. Später auch über archäologische Funde aus anderen Teilen des Isaan.
Benutzeravatar
dogmai
Thailand-Autor
Beiträge: 2155
Registriert: Do Aug 09, 2007 9:39 pm
Wohnort: Koblenz
Kontaktdaten:

Alte Stadt Sema

Ungelesener Beitragvon dogmai » So Mär 15, 2009 11:11 pm

Leider ist es auch hier so, daß ich zu Sema noch keine Texte gefunden habe. Trotzdem möchte ich nicht versäumen, einige Fotos hier zu veröffentlichen, zumal ja an der Nationalstraße mehrfach auf diese alte Stadt hingewiesen wird. Damit niemand glaubt, es lohne sich, ihretwegen vom Weg abzuweichen, hier die Fotos. Wer allerdings den hier von Werner bereits beschriebenen Wat Thammachak Semaram besucht kommt an der Stadt Sema vorbei. das wiederum könnte sich lohnen.

.../Muang_Sema_0001.jpg

.../Muang_Sema_0002.jpg

.../Muang_Sema_0003.jpg

.../Muang_Sema_0004.jpg

.../Muang_Sema_0005.jpg
Frühes Aufstehen ist der erste Schritt in die falsche Richtung.
Nostalgie: https://www.thailand-seite.de/Thailandnostalgie/

Benutzeravatar
dogmai
Thailand-Autor
Beiträge: 2155
Registriert: Do Aug 09, 2007 9:39 pm
Wohnort: Koblenz
Kontaktdaten:

Re: Alte Stadt Sema

Ungelesener Beitragvon dogmai » Fr Sep 02, 2016 5:37 pm

Wie komme ich nach Sema?
Von Korat aus die N2 Richtung Saraburi.In Sung Noen dann die U-Turn-Brücke nehmen und Richtung Sema abbiegen. Durch Sung Noen durchfahren, die Eisenbahn überqueren, direkt links an dem großen Chinesischen Tempel vorbei und der Straße folgen. Der Beschilderung Wat Phra Non folgen, diese führt zum Wat Thammachak Semaram und an Sema vorbei.

Die GPS-Daten von Sema: 14.924880, 101.799091
Frühes Aufstehen ist der erste Schritt in die falsche Richtung.
Nostalgie: https://www.thailand-seite.de/Thailandnostalgie/


Zurück zu „Archäologie“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast