Rai Phattrawarin Cafe und Camp

didiking
Korat-Isaan-Reporter
Beiträge: 151
Registriert: So Okt 01, 2017 9:09 pm
Wohnort: Chum Phae

Rai Phattrawarin Cafe und Camp

Ungelesener Beitragvon didiking » Sa Jan 30, 2021 11:24 am

Hallo Video Kieker,
da waren wir letztens im Si Chomphu District. Dort haben wir ein Café der besonderen Art besucht. Kaffee brüht man selber, nachdem man die Kaffeebohnen zu Kaffeemehl verarbeitet hat. Die erforderlichen Utensilien bekommt man serviert.
Es kann auch in Zelten übernachtet werden. Ich habe vergessen nach den Preisen zu fragen.
Highlight ist das Feld mit Cosmea, ist ja auch schön bunt. Hier kann man Mango frisch vor Ort kaufen. Ein Erdbeerfeld ist auch vorhanden, aber die Erdbeeren waren noch nicht so weit.
Im Anschluß daran haben wir eine Höhle besucht, die sich auf dem Gelände eines Wat´s befindet. Hier wurden wir sehr enttäuscht. Der Wat ist sehr ungepflegt und in der Höhle war die Elektrik kaputt. Somit war die Höhle nur bedingt zu betreten. Auch Videoaufnahmen waren nur beschränkt möglich.
Ich habe dem Video eine sehr umfangreiche Beschreibung beigefügt, ich wiederhole mich hier ungern. Bitte lesen.
Viel Spaß beim Anschauen, Dieter.



Wenn euch mein Video gefallen hat, bewertet es positiv. Gebt mir einen Daumen nach oben.
Abonniert kostenlos meinen Kanal und ihr verpaßt kein Video mehr.
Dieter.
Video wurde aufgenommen mit Canon Legria HF G30 auf Gimbal Zhiyun Weebil S. Videobearbeitung mit Magix Video Pro X, proDAD Mercalli 5, proDAD ProDrenalin, Neat Video

Zurück zu „Erlebnisse“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste