Stammtisch Chock Chai 1x im Monat

Reinhold
Korat-Isaan-Neuling
Beiträge: 10
Registriert: So Jan 15, 2017 9:18 pm
Wohnort: Raum Dortmund

Stammtisch Chock Chai 1x im Monat

Ungelesener Beitragvon Reinhold » So Sep 24, 2017 8:49 pm

Hallo Korat-Forum,
habe von Karl gehört, dass im Gartenrestaurant von Alfred in Chock Chai, sich dort einige deutschsprachige Leute 1x im Monat zum Mittagstisch und quatschen treffen. Wer kann mir mehr dazu sagen bzgl. Treffpunkt, Anfahrt, Termine, Kontakt, etc.?
Hatte mich ja Anfang 2017 im Korat-Forum angemeldet und vorgestellt. Meine Frau (Thai) und ich (deutsch) werden Januar bis März 2018 den ersten
längeren 3 monatigen Aufenthalt in Pak Chong verbringen. Da ich mit 61 Jahren dann ab 2018 in Frühruhestand gehen werde, beabsichtigen wir die nächsten 2 Jahre dann 2018/2019 u. 2019/2020 jeweils von Oktober bis März (6 Monate) in Thailand zu verbringen und ab 2021 dann ganz überzusiedeln.
Wir hatten den ersten sehr netten Kontakt hier mit Fraza im Mai 2017, er kennt uns und kann weiteres sagen, oder ist aus unserem Profil zu ersehen.
Wer Spaß am Gespräch und Erfahrungsaustausch über Start und Leben in Thailand hat, kann sich gerne bei uns melden.
Schöne Grüße von Anna und Reinhold an das Korat-Forum nach Thailand aus dem nun herbstlichen Deutschland.

Benutzeravatar
KoratCat
Thailand-Forum-Administrator
Beiträge: 6644
Registriert: Sa Jul 22, 2006 11:00 am
Wohnort: Non Sung/Korat (Frankfurt/M)
Kontaktdaten:

Re: Stammtisch Chock Chai 1x im Monat

Ungelesener Beitragvon KoratCat » So Sep 24, 2017 11:33 pm

Hallo Reinhold,

ich hab deinen Post von "Forum-Info (allg.)" ins Lokalforum "Chok Chai" verschoben, weil jene Zusammenkunft rein überhaupt nichts mit dem Forum zu tun hat. Vielmehr soll dort nach Aussage des Wirts über das Forum gelästert werden. Schau dir mal den Thread an:

Schon wieder: Hilferuf eines Gastwirts?

Ich weiss nicht, ob aktive Forenmitglieder dort verkehren. Keine, die ich näher kenne. :oops:

:prost

Klaus

Reinhold
Korat-Isaan-Neuling
Beiträge: 10
Registriert: So Jan 15, 2017 9:18 pm
Wohnort: Raum Dortmund

Re: Stammtisch Chock Chai 1x im Monat

Ungelesener Beitragvon Reinhold » Mi Okt 04, 2017 12:46 am

Hallo KoratCat,
danke für deine Hinweise zu meinem Auskunftsersuchen bzgl. Stammtisch Chock Chai 1x im Monat.
Am 15. Jan. 2017 hatte ich mich im Korat-Info vorgestellt und einige Zusendungen erhalten.
Daraus hatte sich ein sehr netter Kontakt zu Fraza ergeben. Bei unserem letzen Thailand Urlaub im April 2017 haben wir uns
gegenseitig besucht und das war ein toller erster Kontakt. Dafür bin ich dem Forum sehr dankbar.
Aus unserem damaligen Kontakt konntest du ersehen, dass ich ein blutiger Anfänger und ich im Umgang mit einem Forum nicht vertraut bin.
Deshalb bitte ich dies zu entschuldigen. Danke für die richtige Zuordnung die du vorgenommen hast.
Über das Korat Forum hatte ich dann am Mo Jul 03, 2017 hallo Kontakt gesucht? eine Zuschrift auf mein persönliches Konto von Karl, der seit 2013
mit seiner Frau in Pakthongchai lebt erhalten. Karlheinz hat mir weiter mitgeteilt, dass sich im Gartenrestaurant von Alfred in Chok Chai einige deutschsprachige Leute 1x im Monat zum Mittagstisch und quatschen treffen. Dadurch wurde ich neugierig. Habe da ich keine weiteren Kontakt hatte einfach über das Forum nachgefragt. Zwischenzeitlich war Thaipeter sehr freundlich und konnte mir den Kontakt zu Alfred vermitteln.
Mal sehen was sich daraus ergibt. Ich bin da völlig offen, solange es sich um nette Leute handelt.
Meine Frau ist Thailänderin und seit 40 Jahren in Deutschland lebend. Bisher haben wir jedes Jahr unseren Urlaub jeweils 6 Wochen in Thailand verbracht. Zunächst bei der Familie in der Nähe von Bangkok und zuletzt in Pak Chong. Da unser Ruhestand näher rückt, werden wir vom Januar bis März 2018,
das 1. Mal für 3 Monate in Thailand überwintern und in 1-2 Jahren ganz nach Thailand auswandern.
Daher haben wir großes Interesse uns einen netten Bekanntenkreis zwecks Erfahrungsaustausch vor Ort in Thailand aufzubauen.
Ich finde das Korat Forum das du aufgebaut hast, mit den vielen unterschiedlichen Beiträgen z.B. Hausbau, Behördengänge, etc. als sehr hilfreich
für uns und eine große Hilfe für Einwanderer.
Aber auch viele journalistische Beitäge, z.B. zuletzt über die Rohingya in Myanmar betrachte ich, als sehr fundiert und mit großer Sachkenntnis, wie man diese leider in dem deutschen Blätterwald nicht findet und als sehr lesenswert.
Freue mich also schon auf die nächsten Beiträge, die du leider nicht von mir erwarten kannst. Trotzdem möchten wir gerne, als stillere Teilnehmer,
dabei sein.
Unsere herzlichen Grüße nach Thailand aus dem zwischenzeitlich sehr herbstlichen Deutschland, von Anna und Reinhold.

Benutzeravatar
KoratCat
Thailand-Forum-Administrator
Beiträge: 6644
Registriert: Sa Jul 22, 2006 11:00 am
Wohnort: Non Sung/Korat (Frankfurt/M)
Kontaktdaten:

Re: Stammtisch Chock Chai 1x im Monat

Ungelesener Beitragvon KoratCat » Mi Okt 04, 2017 7:53 am

Hallo Reinhold,

für einen Neuling sind diese regelmäßigen Treffen, gleich wo - es gab da schon unzählige in den verschiedensten Lokalitäten in Korat - anfangs bestimmt von Interesse, um überhaupt Kontakte zu knüpfen. Und jeder zeigt sich einem Neuling gegenüber ja erstmal nur von seiner besten Seite. Leider führt die Regelmäßigkeit stets dazu, dass die Gesprächsthemen irgendwann ausgehen, jegliche Konstruktivität verlorengeht und der Gesprächsstoff sich dann immer mehr auf Lästern und Schimpfen beschränkt. Es geht dann fast immer wieder um das Gleiche: Wie schlecht und dumm die Thais und die anderen Farangs seien. Weil es nichts Neues zu berichten gibt, sinkt das Niveau. Und es wird immer schwerer, sich dem Strudel dann noch zu entziehen. Da hetzt dann voller Selbstgefälligkeit Grüppchen gegen Grüppchen:

ThaiPeter hat geschrieben:beim Farangtreffen von Korat-Info dürfte es ja nicht so gemütlich gewesen sein
Keine Fotos oder Infos vom gutem Essen, ist ja schon eigenartig (oder?)


Den netten Bekanntenkreis musst Du dir selbst in Einzelauswahl durch private Veranstaltungen, wie gemeinsame Unternehmungen, Feiern und gegenseitige Hilfeleistungen aufbauen; in den Kneipen sind die Möglichkeiten da sehr beschränkt - und häufig mit "Pferdefuß". Mehr...


Zurück zu „Chok Chai“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast