Thai für Deutsche, Englisch für Thais

Wer über von ihm in Korat und im Isaan betriebene Geschäfte informieren möchte, kann das hier tun. Bitte nicht für jede kleine Änderung neu posten. Wer ein eigenes Unterforum braucht, in dem er seine Posts nachträglich abändern kann, also selbst Moderator ist, wende sich bitte an den Administrator.
11udo11
Korat-Isaan-Neuling
Beiträge: 1
Registriert: Mo Jan 11, 2021 5:29 am

Thai für Deutsche, Englisch für Thais

Ungelesener Beitragvon 11udo11 » Mi Jan 13, 2021 4:19 am

Hallo,

meine Frage an die Moderation dieses Forums:

Spricht was dagegen, dass ich den Mitgliedern das Angebot mache, Lehrmaterial zum Thailernen in Deutschland zu erwerben? Ich selber brauche diese Bücher nicht mehr, weil ich mein Vorhaben, --- in Thailand und Deutschland ---Thai- und Deutschunterricht weiterhin zu geben, eingestellt habe.

Wenn die Moderation es gestattet, nenne ich hier in diesem Chat meine Emailadresse zur Kontaktaufnahme mit denjenigen, die nach Lehrmaterial suchen. Auch schon deshalb, weil die Thaibücher in Deutschland teuer und kaum zu bekommen sind. Habe ca. 60 Bücher Deutsch-Thai, Thai-Englisch, die Original Lehrbücher von der VHS Köln und die Originalversion von RosettaStone (Neupreis damals 265 Euro als Sonderverkauf und German Konversion ( 6 DVDs ).

Ich habe 12 Jahre Thai bei der VHS Köln gelernt und parallel jede Woche ohne Pause Privatunterricht bei meiner Thailehrerin gehabt. Zudem habe ich selbst bei der VHS 2 Semester lang Thaiunterricht gegeben, weil meine Thailehrerin alleine die Anzahl der Neuanmeldungen nicht mehr bewältigen konnte, Das war 2014. In Thailand habe ich das Servicepersonal in den Hotels und German Beerhouse in Bangkok Deutschunterricht erteilt.

Habe auch 2 eigenen Bücher "Thai für Deutsche" und "Thai mit dem richtigen Ton sprechen" geschrieben. Liegen als komplette PDF vor.

Möchte mein „Lehrmaterial“ denjenigen anbieten, die hier in Deutschland ihre Thaikenntnisse verbessern möchten. Denjenigen, die momentan über keine Thaibücher verfügen, kann ich weiterhelfen. Zudem habe ich auch viel Material für die Thais, die mit ihrem Freund/Mann lieber englisch sprechen, weil Deutsch zu schwer ist.

Meine Webseite kann kostenlos genutzt werden. Diese Webseite habe ich für Thais entwickelt.

Benutzeravatar
KoratCat
Thailand-Forum-Administrator
Beiträge: 6784
Registriert: Sa Jul 22, 2006 11:00 am
Wohnort: Non Sung/Korat (Frankfurt/M)
Kontaktdaten:

Re: Thai für Deutsche, Englisch für Thais

Ungelesener Beitragvon KoratCat » Mi Jan 13, 2021 8:49 am

Hallo Udo,

herzlich willkommen im Forum! Ich hab deinen Post in unser Unterforum "Geschäftsinfo" verschoben, obwohl es sich m. E. um einen Grenzfall zwischen Privatanzeige und Werbung handelt. Hier kannst Du informieren. Wegen des Grenzfalls verzichte ich auf den üblichen Hinweis auf eine Spende für das Forum und überlasse es dir, im Erfolgsfalle zu den Unkosten des Forums beizutragen.

Viel Erfolg!

:prost

Klaus


Zurück zu „Geschäfts-Info“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste