Führer der Karen-Rebellen erschossen

Für alle Nachrichten aus und Perspektiven zu Burma
newsclip
Korat-Isaan-Forum-Gast

Führer der Karen-Rebellen erschossen

Ungelesener Beitragvon newsclip » Do Feb 14, 2008 9:54 pm

Führer der Karen-Rebellen erschossen

Mae Sot/Thailand (AP) Der Führer der Karen Nationalunion (KNU), einer der größten Rebellengruppen der Karen in Birma, ist am Donnerstag nach Angaben aus Dissidentenkreisen in seinem Haus in Thailand erschossen worden. KNU-Generalsekretär Mahn Sha sei von zwei unbekannten Männern erschossen worden, sagte Zin Linn, ein Mitglied ein in Thailand ansässigen birmanischen Oppositionsbewegung. Er sei sofort tot gewesen, die beiden Täter seien geflohen.

PRinside 14. Feb. 2008

Zurück zu „Burma“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste