Bangkok Post verbietet Thaivisa deren Inhalte zu übernehmen

Für all das, das dazu dienen soll und kann, unser Leben hier in Nakhon Ratchasima (Korat) und dem Isaan leichter und bequemer zu machen: ob's nützlich ist und wie's genutzt werden kann: Computer u. Zubehöre, Software und andere Medientechnologien: online und offline.
Benutzeravatar
KoratCat
Thailand-Forum-Administrator
Beiträge: 6866
Registriert: Sa Jul 22, 2006 11:00 am
Wohnort: Non Sung/Korat (Frankfurt/M)
Kontaktdaten:

Bangkok Post verbietet Thaivisa deren Inhalte zu übernehmen

Ungelesener Beitragvon KoratCat » Sa Okt 03, 2009 7:39 am

Bangkok Post verbietet Thaivisa deren Inhalte zu übernehmen

BANGKOK (thaivisa.com): - Der Verlag der Bangkok Post, Post Publishing PCL, hat Thaivisa.com informiert das sie der "Society for Online News Providers, (SONP)" beigetreten sind und deren Richtlinien besagen das der einzige Weg die Inhalte für Webseiten zu übernehmen über RSS zu erfolgen hat. Angesichts der Anfrage das keine Inhalte auf ThaiVisa veröffentlicht werden dürfen, es sei denn als RSS-Feed die keine Kommentare erlauben, dürfen die Artikel der Bangkok Post ab jetzt nicht mehr im ThaiVisa Forum veröffentlicht werden, da die Foren kein RSS Feed zulassen.

"Thaivisa respektiert die neuen Richtlinen der Bangkok Post, aber wir sind traurig diesen Weg gehen zu müssen. Wir haben eine ganz andere Vision über die Zukunft der gemeinschaftlichen Vernetzung als die Bangkok Post", sagt Barry Main, Marketing Director von ThaiVisa.com.

"Aber keine Sorge, wir haben die Nation und die Phuket Gazette bereits an Bord, und wir werden auch mit anderen lokalen News-Quellen ein Abkommen finden. Unser Ziel ist es, unsere Mitglieder mit gemischten und ausgewogenen News zu versorgen. Die Bangkok Post hat dieses Gleichgewicht, zumindest für den Augenblick, verändert", sagt Barry Main.


Schoenes thailand 2. Okt. 2009

Dass die Thaivisa, die mit den Konkurrenzen The Nation und Phuket Gazette verbunden sind, von der Nutzung ihrer Artikel abhalten wollen, kann ich verstehen. Hoffentlich gehen die aber nicht weiter.

Benutzeravatar
WADI
Thailand-Reporter
Beiträge: 674
Registriert: So Aug 20, 2006 7:14 am

Re: Bangkok Post verbietet Thaivisa deren Inhalte zu übernehmen

Ungelesener Beitragvon WADI » Mo Okt 05, 2009 12:07 pm

naja, für ThaiVisa war das wohl kein dicker Brocken, die melden schon unverdrossen Auszüge
aus The Nation (z.B. über das Zugunglück bei HuaHin heute)
导师 dǎoshī Lem Pel


Zurück zu „IT, Computer, Technologie etc.“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste