Notenbank senkt Leitzins auf 2,75%

Für alles, was mit Geld, dem Devisen- und Finanzmarkt in Thailand zu tun hat: welche Bank, wie ein Konto anlegen, wie eine Überweisung tätigen etc.
Benutzeravatar
KoratCat
Thailand-Forum-Administrator
Beiträge: 6682
Registriert: Sa Jul 22, 2006 11:00 am
Wohnort: Non Sung/Korat (Frankfurt/M)
Kontaktdaten:

Notenbank senkt Leitzins auf 2,75%

Ungelesener Beitragvon KoratCat » Mi Okt 17, 2012 5:33 pm

Bangkok (BoerseGo.de) – Die thailändische Notenbank Bank of Thailand hat am heutigen Mittwoch unerwartet ihren Leitzins gesenkt. Die Zentralbank senkte den Leitzins um 25 Basispunkte auf 2,75 Prozent. Zuvor notierte der Zinssatz seit Januar 2012 unverändert bei 3,00 Prozent.

Die Mehrheit der Notenbankmitglieder sprach sich für die Zinssenkung aus um die Binnennachfrage des Landes zu steigern. Im geldpolitischen Rat stimmten 5 Mitglieder für die Zinssenkung und 2 dagegen. Die Zinssenkung gilt ab sofort, wie die Notenbank mitteilte. Volkwirte zeigten sich überrascht von dem Schritt, sie hatten im Vorfeld mit einem unveränderten Leitzinssatz von 3,00 Prozent gerechnet.

„Die gesamten globalen Konjunkturaussichten bleiben schwach, obwohl die weitere Lockerung der Geldpolitik in den großen Volkswirtschaften geholfen hat die globale Marktstimmung zu unterstützen. So deuten die jüngsten Wirtschaftsdaten auf eine Verbesserung im US-Wohnungs-und Arbeitsmarkt hin. Die weltweite Konjunkturabkühlung hat sich stärker auf die Volkswirtschaft Chinas ausgewirkt als zuvor vermutet. Eine weitere Konjunkturabkühlung in China könnte in Zukunft auch die asiatischen Exporte weiter dämpfen. Außerdem bereitet die Haushaltslage in den USA und die Staatsschuldenkrise in Europa nach wie vor Sorgen“, so Paiboon Kittisrikangwan, Assistant Governor der Bank of Thailand.

Der Internationale Währungsfonds (IWF) hat Anfang Oktober seine Prognose für das globale Bruttoinlandsprodukt (BIP) für 2012 auf plus 3,3 Prozent gesenkt (bisher: plus 3,5 Prozent). Für 2013 sieht der IWF ein BIP-Plus von 3,6 Prozent (zuvor: plus 3,9 Prozent).

boerse-go.de

Zurück zu „Der Thaibaht“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast