Sala Thai

Postet hier alles, was mit dem Hierherziehen nach Korat und dem Isaan, dem Hausbauen oder dem Aufbauen einer Existenz zu tun hat. Teilt Erfahrungen über Baufirmen, Baumärkte, Baumaterial, Arbeitsweisen, Architektur, Baudesign, Bautechnik u. -maschinen etc.
Benutzeravatar
dogmai
Thailand-Autor
Beiträge: 1596
Registriert: Do Aug 09, 2007 9:39 pm
Wohnort: Koblenz
Kontaktdaten:

Re: Sala Thai

Ungelesener Beitragvon dogmai » So Nov 15, 2009 9:02 pm

Mal abgesehen davon, daß er das wohl nicht mehr liest - was hat die Mitgliedschaft im Forum mit einem privaten Besuch zu tun? Wenn mir danach wäre würde ich halt besuchen. :wave
Frühes Aufstehen ist der erste Schritt in die falsche Richtung.

Benutzeravatar
chrisjago2003
Korat-Isaan-Reporter
Beiträge: 126
Registriert: Fr Feb 27, 2009 4:29 am
Wohnort: Nuernberg
Kontaktdaten:

Re: Sala Thai

Ungelesener Beitragvon chrisjago2003 » Mo Nov 16, 2009 2:11 am

dogmai hat geschrieben:Mal abgesehen davon, daß er das wohl nicht mehr liest - was hat die Mitgliedschaft im Forum mit einem privaten Besuch zu tun? Wenn mir danach wäre würde ich halt besuchen. :wave

Hallo Kurt,
du bist lustig. Ausser das er in der Naehe von Nakhon Nayok wohnt weiss ich nichs. Aber trotzdem danke... :lol:
Wollte mich ja per PN melden.
Gruesse Chris

nichts ist schlecht, es kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen!

jogi
Thailand-Reporter
Beiträge: 573
Registriert: Do Jul 27, 2006 3:29 pm

Re: Sala Thai

Ungelesener Beitragvon jogi » Fr Nov 20, 2009 11:48 pm

Hallo Chrisjago2003,
ja, daß der bernd jetzt weg ist, das ist schon eine ziemliche Katastrophe. Vor allem weil sich unbedarfte Member wie ich fragen: "wie konnte das passieren". Für so einen einschneidenden Schritt muß es doch besonders wichtige Gründe geben. Vielleicht hatte er psychische Probleme und seine häufigen Bitten seinen Account zu löschen waren Hilferufe, die wir nicht richtig verstanden haben.

Was allerdings seine Sala anbetrift und deinen Besuch könnte ich Dir vorschlagen ersatzweise uns zu besuchen. Denn wir haben auch eine neue Sala! (Oder heißt es einen neuen Sala? Das sollte der dogmai mal klären, denn er ist doch unsere letzte Instanz, was Sprache, Ausdruck und Verständnis betrifft. Ich neige ja zu die Sala, wegen dem a hinten aber ich habe auch schon im Wörterbuch gelesen: "Sala = Thaipavillon, der".) Na, jedenfalls hier mal Fotos von unserer neuen Sala:

Bild

Ich gebe zu sie/er ist nicht so stabil, wie dem Bernd seine/r aber sie/er steht auch am Wasser:

Bild

Hier auch mal ein Foto aus der Bauphase vom Garten aus gesehen:

Bild

Und noch zwei Fotos aus der Bauphase:

Bild

Bild

und man auch drin sitzen und Bier trinken oder so:

Bild

Hier sieht man meine Mausi und unsere Tochter Ning, wie sie sich wohlfühlen, ob der Neuanschaffung (saabaai):

Bild

Du kannst mir gerne eine PM schicken, damit wir was ausmachen!
Liebe Grüße Jogi

PS. Ich habe noch vergessen zu erwähnen, daß wir eine Fertigbauweise gewählt haben, wie man ja auch sieht. Baukosten 1800 Bath.

jogi
Thailand-Reporter
Beiträge: 573
Registriert: Do Jul 27, 2006 3:29 pm

Re: Sala Thai

Ungelesener Beitragvon jogi » Fr Nov 20, 2009 11:56 pm

Hallo, da sagt doch meine Frau gerade zu mir, das wäre keine "Sala" sondern eine "Kratom nang len". Und dabei war ich doch so stolz, daß wir auch sowas haben wie der Bernd und habe die ganzen Fotos reingestellt und so.

Naja, chrisjago2003, sieh Dir das am besten mal selbst an.
Aber wenn noch einer kommen will, müssen wir Termine machen, so viele wie beim bernd passen ja nicht rein. Leider. Hoffentlich sitzt der jetzt nicht ganz alleine in seiner. Täte mir leid.
Grüße Jogi

Benutzeravatar
chrisjago2003
Korat-Isaan-Reporter
Beiträge: 126
Registriert: Fr Feb 27, 2009 4:29 am
Wohnort: Nuernberg
Kontaktdaten:

Re: Sala Thai

Ungelesener Beitragvon chrisjago2003 » Sa Dez 05, 2009 12:17 am

Hallo Jogi,
warum Bernd nicht mehr hier ist kann ich nicht beurteilen. Wir haben aber E-Mailkontakt und die Sala werde ich auch erst naechstes Jahr sehen koennen weil er gerade in Germany ist.
Die Sala von Dir koennen wir gerne auch naechstes Jahr anschauen. Ich werde mich dann rechtzeitig bei Dir melden. Hoffentlich bittest Du nicht vorher auch um die Loeschung des Accounts :shock
Gruesse Chris

nichts ist schlecht, es kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen!


Zurück zu „Haus Bauen in Thailand (thai.haus)“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste