Putin: Klimawandel unaufhaltbar

Für alles von Politik zu Wissenschaft, Gesellschaft, Thaifrau, Thaifrauen kennenlernen etc, oder auch nur Tratsch. Es muss nicht unbedingt was mit Korat, dem Isaan, Thailand oder Asien oder dem Reisen und Expatleben zu tun haben.
Benutzeravatar
Rudi
Korat-Isaan-Reporter
Beiträge: 148
Registriert: Mi Nov 14, 2012 2:05 pm
Kontaktdaten:

Putin: Klimawandel unaufhaltbar

Ungelesener Beitragvon Rudi » Fr Mär 31, 2017 4:43 pm

Nach Einschätzung des russischen Präsidenten Putin ist der Klimawandel nicht durch den Menschen verursacht und deshalb auch nicht aufzuhalten.

Beim Arktisforum in Nordrussland sagte Putin, die Klimaerwärmung habe in den 30-er Jahren des vorigen Jahrhunderts begonnen, als es noch gar keine Treibhausgase gegeben habe.

Den Klimawandel zu stoppen, sei "unmöglich". Er hänge zusammen mit "globalen Zyklen auf der Erde". Es komme jetzt darauf an, sich der Klimaerwärmung "anzupassen".
Teletext im Ersten Seite 113, vom 31.03. 2017

Endlich findet diese Wahrheit den Weg in die Medien. Denn mit der alten Klimalüge wird sehr viel Geld verdient. Auch Trump sieht es wie Putin, beide habe Zugriff auf Informationen, die die Massenmedien bewusst verschweigen. Habe auf YouTube 2 Videos in englisch gesehen, wo Wissenschaftler die Klimalüge eindeutig widerlegen.

Benutzeravatar
dogmai
Thailand-Autor
Beiträge: 1571
Registriert: Do Aug 09, 2007 9:39 pm
Wohnort: Koblenz
Kontaktdaten:

Re: Putin: Klimawandel unaufhaltbar

Ungelesener Beitragvon dogmai » Sa Apr 01, 2017 1:26 am

Na wenn Trump das auch so sieht :spin . Und Trump sagt immer die Wahrheit, und das auch noch gut begründet.

Und der Rest der Welt ist halt einfach nicht in der Lage, diese Wahrheiten zu erkennen. Für wie blöd halten eigentlich die beiden den Rest der Welt?
Frühes Aufstehen ist der erste Schritt in die falsche Richtung.


Zurück zu „Offene Diskussion und freie Wortgefechte (Ernst & Scherz)“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste