Seite 1 von 1

Umsätze mit Vegetarier-Kost wachsen

Verfasst: Mo Mai 16, 2016 7:53 pm
von Rudi
ARD Teletext 16.05.2016

Die Deutschen greifen immer häufiger zu
vegetarischen Lebensmitteln. Zwischen
2012 und 2015 verdoppelten sich die
Ausgaben für fleischlose Lebensmittel
auf mehr als 310 Mio.Euro. Im 1.Quartal
dieses Jahres lag das Plus im Vergleich
zum Vorjahreszeitraum bei 14,5 %,
schreibt der "Focus" unter Verweis auf
Zahlen des Marktforschungsunternehmens
GfK.

Im vergangenen Jahr kauften demnach
mehr als 14 Millionen Haushalte mindes-
tens einmal ein Fleischersatzprodukt
oder einen pflanzlichen Brotaufstrich.