Das Seerosenteich-Rätsel

Für alles von Politik zu Wissenschaft, Gesellschaft, Thaifrau, Thaifrauen kennenlernen etc, oder auch nur Tratsch. Es muss nicht unbedingt was mit Korat, dem Isaan, Thailand oder Asien oder dem Reisen und Expatleben zu tun haben.
Benutzeravatar
Rudi
Korat-Isaan-Reporter
Beiträge: 148
Registriert: Mi Nov 14, 2012 2:05 pm
Kontaktdaten:

Das Seerosenteich-Rätsel

Ungelesener Beitragvon Rudi » Do Mär 10, 2016 11:02 am

Das Seerosenteich-Rätsel

Auf einem Teich wächst eine Rose. Mit jedem Tag verdoppelt sich die Anzahl der Rosen.
Am 100. Tag ist der Teich völlig mit Rosen bedeckt.
Jetzt die interessante Frage: „Am wievielten Tag ist der Teich zur Hälfte mit Rosen bedeckt“?
Die überraschende Antwort: Es braucht 99 Tage, um den Teich zur Hälfte mit Rosen zu bedecken. Für die andere Hälfte braucht es nur einen Tag, um den Teich vollständig mit Rosen zu bedecken.

Lässt sich die Lösung dieses Rätsel auf den derzeitigen Zustand unserer Zivilisation übertragen? Wenn ja, an wievielten Tag stehen wir?

Alle Eskalationsprozesse sind final-gesteuert, sie führen zum Ende.

Sollte sich die Lösung dieses Rätsels übertragen lassen, so heißt das sicher nicht, dass die Erde untergeht, aber es könnten große Veränderungen hin zu einer besseren Welt geben.

Wenn wir Angst vor der Zukunft haben, wissen wir nicht, dass sich uns ein neues Leben bietet, unter Bedingungen und Möglichkeiten, die uns neu sind, die aber seit Urzeiten unser Schöpfer bereithält in Seinem Universellen Göttlichen Gesetz, das wir dann, durch unsere Angst, unaufhörlich bewusst oder unbewusst verletzen.

Megaman
Korat-Isaan-Reporter
Beiträge: 100
Registriert: So Jan 05, 2014 3:23 pm
Kontaktdaten:

Re: Das Seerosenteich-Rätsel

Ungelesener Beitragvon Megaman » Do Mär 10, 2016 5:07 pm

Die Antwort ist aber gar nicht überraschend, das ist einfach Mathematik ! :D

AusmTiefstenIsaan
Korat-Isaan-Reporter
Beiträge: 56
Registriert: Mi Jan 13, 2016 12:55 pm
Kontaktdaten:

Re: Das Seerosenteich-Rätsel

Ungelesener Beitragvon AusmTiefstenIsaan » Do Mär 10, 2016 8:15 pm

Megaman, da fehlt ein "e", das ist einfach"e" Mathematik :prost . Viel interessanter ist aber, was am 101. Tag, am 102. Tag usw. passiert; da haben wir dann eine Doppellage resp. Vierfachlage Rosen.

Und am siebten Tage kam der Holger und wandelte auf den Wassern :lol:

Mit augenzwinkernden Grüssen von Holger (der gerne wüsste welche Sorte Seerosen soo schnell wächst; meine Fische knabbern die offensichtlich ganz gerne an)


Zurück zu „Offene Diskussion und freie Wortgefechte (Ernst & Scherz)“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste