Was ist des Menschen Vaterland?

Für alles von Politik zu Wissenschaft, Gesellschaft, Thaifrau, Thaifrauen kennenlernen etc, oder auch nur Tratsch. Es muss nicht unbedingt was mit Korat, dem Isaan, Thailand oder Asien oder dem Reisen und Expatleben zu tun haben.
Benutzeravatar
Rudi
Korat-Isaan-Reporter
Beiträge: 148
Registriert: Mi Nov 14, 2012 2:05 pm
Kontaktdaten:

Was ist des Menschen Vaterland?

Ungelesener Beitragvon Rudi » Mo Dez 24, 2012 2:10 pm

Was ist des Menschen Vaterland?

Stammesdenken, Ideologien und organisierte Religionen hetzten und hetzen die Menschen gegen ihre Nachbarn auf, und es entstanden und entstehen Konflikte, nicht nur zwischen verschiedenen Gesellschaften, sondern sogar zwischen Mitgliedern derselben Gesellschaft.
Solange sich Menschen mit ihrem Vaterland identifizieren, so lange sie an äußerer Sicherheit festhalten und sich durch Dogmen begrenzen lassen, muss Streit und Elend ebenso gut im Inneren wie in der Welt herrschen.

Wir müssen uns davor hüten, uns zum Patriotismus oder zum Gruppendenken erziehen zu lassen. In vielen Ländern dieser Erde werden Menschen unentwegt zum Patriotismus angehalten durch Schulbücher, durch Zeitungen und andere Art der Propaganda, die mit ihrem Lob nationaler Helden die Überheblichkeit anfeuern und versuchen zu überzeugen, dass dieses Vaterland, dieser Stamm und diese Lebensart besser als die der anderen sei.
Diese patriotische Gesinnung nährt die Eitelkeit von Kindheit an bis ins hohe Alter. Die beständige Versicherung, dass man einer bestimmten politischen oder religiösen Gruppe angehört, dass man Teil dieses Volkes oder dieses Stammes ist, schmeichelt dem kleinen Ich und blüht es auf, bis man bereit ist für sein Vaterland, seiner Rasse, seiner Religion oder Ideologie zu töten oder töten zu lassen.

Religiöser Wahn und Nationalismus breiteten sich wie ein Feuer über die ganze Welt aus. Sie werden weiter angefacht und listig ausgebeutet von denen, die nach weiterer Ausdehnung, nach mehr Macht und größerem Reichtum streben.
Wenn es uns gelingt, uns nicht mit einem Lande, einer Rasse, einer Ideologie, einer Religion zu identifizieren, sondern bestrebt sind die Wahrheit zu finden, dann erkennen wir deutlich, dass Patriotismus ein Hindernis für unser Glück ist, dann braucht man in seinem Inneren nicht länger gegen die falsche Gemütsbewegung zu kämpfen, dann ist sie auf immer verschwunden.

Nationalismus, vaterländische Gesinnung, Klassen- und Rassenbewusstsein sind Attribute des menschlichen Ich und bewirken daher Trennung, sie machen Freiheit Einheit und Brüderlichkeit unter den Menschen unmöglich.

In vielen Ländern dieser Erde unterstützen die Regierungen, durch organisierte Religionen dazu ermutigt, Nationalismus und bewusst oder unbewusst den Geist der Trennung. Organisierte Religion ist erstarrtes menschliches Denken, aus dem heraus man Kirchen und Tempel baut; sie ist zum Trost für die Furchtsamen und zum Schlafmittel für die Leidvollen geworden.

Viele Menschen treiben ihre Kinder in die Vernichtung, indem sie den Staat verehren, der nur eine Erfindung des menschlichen Hirns ist, sie opfern ihre Söhne und heute auch ihre Töchter der eigenen Befriedigung.

Solange jeder bleibt was er ist, widerspricht es der Vernunft, dass wir uns über die Einigkeit der Menschen und über den Frieden in der Welt, unterhalten. Wie kann Brüderlichkeit unter den Menschen entstehen, solange jeder »seine« Vaterlandsliebe hegt, die Menschen voneinander absondert?

Vaterlandsliebe und Familiensinn sind schöne Gefühle, wenn sie auf etwas anderem basieren als auf bloßem Chauvinismus, der für viele nichts ist als kritiklose Hinnahme und Vergötterung des eigenen wuchernden Ich.

Benutzeravatar
Khonggon
Korat-Isaan-Reporter
Beiträge: 211
Registriert: So Dez 12, 2010 11:27 pm
Kontaktdaten:

Re: Was ist des Menschen Vaterland?

Ungelesener Beitragvon Khonggon » Mo Dez 24, 2012 9:37 pm

Rudi, Rudi...du hast es mit deinen tollen Beitraegen als erster...und wahrscheinlich einziger, geschafft, dass ich dich zu den von mir "ignorierten Mitgliedern" befoerdere.

Gratulation :salut
Wer zornig ist, verbrennt oft an einem Tag das Holz, das er in vielen Jahren gesammelt hat.
(chinesisches Sprichwort)

Benutzeravatar
Detlef
Thailand-Autor
Beiträge: 1961
Registriert: Do Aug 17, 2006 11:08 pm
Wohnort: Nakhon Ratchasima

Re: Was ist des Menschen Vaterland?

Ungelesener Beitragvon Detlef » Di Dez 25, 2012 2:47 am

Khonggon hat geschrieben:Rudi, Rudi...du hast es mit deinen tollen Beitraegen als erster...und wahrscheinlich einziger, geschafft, dass ich dich zu den von mir "ignorierten Mitgliedern" befoerdere.

Gratulation :salut


Mhmm..., zumindest was diesen Beitrag angeht, unterschreibe ich, ein "vaterlandsloser Geselle" qua definitionem meus, jeden Satz.
...selbst ist der Mann! (wenn man ihn lässt und wenn er kann)

Benutzeravatar
Rudi
Korat-Isaan-Reporter
Beiträge: 148
Registriert: Mi Nov 14, 2012 2:05 pm
Kontaktdaten:

Re: Was ist des Menschen Vaterland?

Ungelesener Beitragvon Rudi » Di Dez 25, 2012 6:45 pm

Mein lieber Khonggon, danke für die Würdigung. Mir ist auch schon lange bewusst, dass die Lücke, die ich hinterlassen werde, mich vollkommen ersetzt.
Rudi

Benutzeravatar
dogmai
Thailand-Autor
Beiträge: 1590
Registriert: Do Aug 09, 2007 9:39 pm
Wohnort: Koblenz
Kontaktdaten:

Re: Was ist des Menschen Vaterland?

Ungelesener Beitragvon dogmai » Mi Dez 26, 2012 4:38 pm

Ooch, also es gab schon Schlimmeres hier. Rudi kündigt keine Enthüllungen an, schreibt Beiträge nach eigenem Gusto, läßt allen ihre Ruhe, auch mir - wer nicht lesen will kann fühlen oder so :bäh .
Frühes Aufstehen ist der erste Schritt in die falsche Richtung.

Benutzeravatar
pezi
Thailand-Entdecker
Beiträge: 257
Registriert: Do Sep 21, 2006 9:00 pm
Wohnort: Udonthani

Re: Was ist des Menschen Vaterland?

Ungelesener Beitragvon pezi » Di Jan 08, 2013 4:59 pm

Wer sei Hoamat net liabt und sei Hoamat net ehrt is a Lump auf dera Welt
und sei Hoamat net wert
ich glaube das sagt alles gruss da pezi
Dateianhänge
heimat.jpg
heimat.jpg (27.77 KiB) 2256 mal betrachtet

Benutzeravatar
KoratCat
Thailand-Forum-Administrator
Beiträge: 6866
Registriert: Sa Jul 22, 2006 11:00 am
Wohnort: Non Sung/Korat (Frankfurt/M)
Kontaktdaten:

Re: Was ist des Menschen Vaterland?

Ungelesener Beitragvon KoratCat » Di Jan 08, 2013 5:09 pm

pezi hat geschrieben:Wer sei Hoamat net liabt und sei Hoamat net ehrt is a Lump auf dera Welt
und sei Hoamat net wert
ich glaube das sagt alles gruss da pezi


Die spinnen, die Bayern! :lol:


Zurück zu „Offene Diskussion und freie Wortgefechte (Ernst & Scherz)“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste